Anzeige

Amazon, Media Markt & Co.: DAS ist der Deal des Tages

Gerade sind Ventilatoren noch günstig. Zuschlagen lohnt sich vor der ersten Hitzewelle.
Gerade sind Ventilatoren noch günstig. Zuschlagen lohnt sich vor der ersten Hitzewelle.
Foto: Amazon

Jeden Tag werben Online-Shops mit neuen Deals und Schnäppchen – pausenlos und massenhaft. Die sogenannten Deals des Tages überrumpeln dich? Dafür sind wir hier.

Wir schauen uns tagtäglich die besten Angebote im Netz an und zeigen dir, welcher Deal des Tages der beste ist!

Der Deal des Tages: Wo gibt es das beste Schnäppchen?

Tolle Angebote gibt es wie Sand am Meer. Ob bei Amazon, Media Markt, Saturn oder Otto: Die Seiten sind prall gefüllt mit Top-Deals des Tages. Aber nicht hinter jedem Angebot versteckt sich auch ein wahrer Schnapper. Wir krönen jeden Tag den besten Deal des Tages und zeigen, welche anderen tollen Angebote im Internet auf dich warten.

Der Deal des Tages bei Amazon: Ventilatoren noch vor der Hitzewelle abgreifen

Alles deutet daraufhin, dass es auch in diesem Jahr einen sehr warmen und trockenen Sommer geben wird. Wer es zuhause oder im Büro angenehm kühl haben will, sollte jetzt noch schnell zuschlagen, bevor die Preise für Ventilatoren und Co. in astronomische Höhen steigen. Heute haben wir dir drei Angebote bei Amazon herausgesucht:

Natürlich ist eine echte Klimaanlage wirksamer gegen Hitzewellen als ein Ventilator. Doch die Anschaffungskosten und der Energieverbrauch sind hoch. Dennoch kann ein Ventilator durch seinen Luftzug den Schweiß auf der Haut verdunsten lassen und über die Verdunstungskälte für angenehme Kühle sorgen.

Zur Auswahl stehen drei Geräte in den Farben Weiß, Schwarz und Chrom. Der Aigostar Daisy und Molly sind baugleich und unterscheiden sich nur in der Farbe. Beide sind für 29,59 Euro bestellbar und damit 20 Prozent günstiger im Vergleich zum Normalpreis. Etwas teurer ist der verchromte Ventilator, der allerdings auch edler aussieht.

Falls du noch keinen Ventilator im Haus hast, lohnt es sich so jetzt zuzuschlagen. Die Erfahrung zeigt, dass sobald die 30 Grad Marke gerissen wird, die Lagerbestände leer und die Preise extrem hoch sind.

Weitere Top-Angebote in der Übersicht

Der Deal des Tages ist nichts für dich? Keine Sorge, das Netz lässt dich nicht im Stich. Schließlich gibt es nicht nur den einen Deal, der unfassbar gut ist. Wir haben hier für dich eine kleine Übersicht aller Deals, die heute richtig reinhauen.

Deal des Tages: So sparst du ordentlich Geld

Augen auf bei der Deal-Suche. Folgende Tipps bewahren dich vor Fallen im Internet: Denn nicht jeder Deal ist auch wirklich einer.

  1. Preise vergleichen: Der Preis springt jedem sofort ins Auge. Kaum ist der Angebotspreis fett gedruckt und der alte Preis in einem kräftigen Schwarz durchgestrichen, neigen wir dazu, sofort zu glauben, es handle sich um ein Knüllerangebot. Das ist nicht immer so. Vergleiche die Preise auf sogenannten Vergleichsportalen, um zu sehen, ob es sich bei dem Preis wirklich um den Bestpreis handelt.
  2. Vorsicht, Versandkostenfalle: Der Aktionspreis erstrahlt in einem leuchtenden Rot und simuliert "Das hier ist der Bestpreis". Auf dem Papier mag das auch stimmen. Aber kommen zusätzlich enorme Versandkosten zustande, wird aus dem Deal des Tages schnell der Fail des Tages.
  3. Zu viel Schnäppchenjägerei hat Konsequenzen: Wir alle lieben es, Deals zu schießen und zu sparen. Wer aber bei jedem Angebot zuschlägt, wird schon bald in einen leeren Geldbeutel blicken. Stelle dir immer die Frage, ob du jedes Angebot mitnehmen musst.

Der Deal des Tages lässt sich sehen. Die Übersicht der Angebote vereinfacht dir die Schnäppchenjagd zu großen Teilen. Also schau immer mal wieder rein, um den besten Deal des Tages nicht zu verpassen.

*Wir nutzen in diesem Beitrag Affiliate-Links. Wenn du über einen dieser Links ein Produkt kaufst, erhalten wir vom Anbieter gegebenenfalls eine Provision. Am Preis ändert sich für dich nichts. Ob und wo du ein Produkt kaufst, bleibt natürlich dir überlassen.