Russland-Flüge und Sylt-Verbindung: Das ist neu

Lufthansa, Yourways und Ryanair erweitern ihr Angebot.
Lufthansa, Yourways und Ryanair erweitern ihr Angebot.
Foto: dpa/Fredrik von Erichsen
Wer zur Fußball-WM nach Russland fliegen möchte, kann auf ein umfassendes Angebot von Lufthansa zurückgreifen.

Mehr Lufthansa-Flüge nach Russland zur Fußball-WM

Frankfurt/Main/Hamburg/Memmingen. Lufthansa erhöht zur Fußball-WM im Sommer die Zahl seiner Flüge nach Russland. Vom 1. Juni bis 31. Juli gibt es bis zu sechs statt vier Flüge täglich von Frankfurt nach Moskau, kündigte die Fluggesellschaft an. Von München bietet die Airline dann bis zu vier statt zwei tägliche Flüge an.

Inselairline Yourways fliegt von Hamburg nach Sylt

Die norddeutsche Fluggesellschaft Yourways fliegt ab 1. Juni bis zu zweimal täglich von Hamburg nach Sylt. Das teilt der Hamburg Airport mit. Die Passagiere fliegen in einer Cessna Grand Caravan mit rund 10 Sitzplätzen. Der Preis für das Ticket liegt den Angaben zufolge bei mindestens 180 Euro pro Strecke.

Neue Bosnienflüge ab Memmingen mit Ryanair

Ryanair verbindet im kommenden Winter den Allgäu-Airport Memmingen mit Banja Luka in Bosnien und Herzegowina. Die Strecke werde ab November zweimal wöchentlich geflogen, teilt Ryanair mit. Banja Luka liegt im Norden des Balkanstaates und ist nach Sarajevo die zweitgrößte Stadt des Landes. (dpa)

 
 

EURE FAVORITEN