Öffentliche Lagune im Airlie Beach wieder offen

Nach dem Zyklon "Debbie" ist der "Airline Beach" wieder zugänglich.
Nach dem Zyklon "Debbie" ist der "Airline Beach" wieder zugänglich.
Foto: Tourism and Events Queensland/dpa
Der Zyklon "Debbie" hatte die Attraktion Ende März heftig beschädigt. Inzwischen ist die Attraktion in Australiens Osten wieder zugänglich.

Airlie Beach.. Im Touristenzentrum Airlie Beach an Australiens Ostküste hat die öffentliche Lagune wieder für Besucher geöffnet. Der Zyklon "Debbie" hatte die beliebte Attraktion Ende März beschädigt. Nach aufwendiger Renovierung ist der Pool bereits seit Anfang September wieder zugänglich, wie die Tourismusvertretung von Queensland jetzt mitteilte. Der Eintritt ist kostenlos. (dpa/tmn)

 
 

EURE FAVORITEN

Warum sich die Polizei bei Fahndungen nicht direkt an die Öffentlichkeit wendet

Öffentlichkeitsfahndungen: Annika Koenig, Sprecherin der Polizei Essen, erklärt unter welchen Umständen die Polizei sich bei der Suche nach Tatverdächtigen oder Vermissten an die Bürger wendet.
Mi, 19.09.2018, 16.32 Uhr

Öffentlichkeitsfahndungen: Annika Koenig, Sprecherin der Polizei Essen, erklärt unter welchen Umständen die Polizei sich bei der Suche nach Tatverdächtigen oder Vermissten an die Bürger wendet.

Beschreibung anzeigen