Bei Kurzurlaub.de kann man jetzt auch Pauschalreisen buchen

Flug, Hotel oder Pauschalreisen. Vielen läuft nur noch Online. Das Portal Kurzurlaub.de bietet nun auch Pauschalreisen an.
Flug, Hotel oder Pauschalreisen. Vielen läuft nur noch Online. Das Portal Kurzurlaub.de bietet nun auch Pauschalreisen an.
Foto: dpa
Bei dem Online-Portal Kurzurlaub.de können Reisende bald auch alle Pauschalreisen absichern lassen. Bisher hat es nur Hotels vermittelt.

Schwerin. Das Online-Portal Kurzurlaub.de sichert alle Buchungen ab 1. Juli 2018 als Pauschalreisen ab. Das gab das Unternehmen aus Schwerin bekannt, das bislang lediglich Hotels vermittelt hat. Hintergrund ist das neue Pauschalreiserecht, wonach Vermittler von Reisen künftig leichter in die Veranstalterrolle rutschen. Bei einer Pauschalreise kann der Urlauber zum Beispiel bei Mängeln im Hotel nachträglich den Reisepreis mindern - dafür können sich Kunden von Kurzurlaub.de künftig an das Portal wenden. Der Anbieter wird im Zuge des neuen Rechts zum Reiseveranstalter.

Das Portal

Bislang traten Reiseportale nur als Vermittler auf - der Anbieter Expedia etwa weist in seinen Geschäftsbedingungen derzeit darauf hin, dass er bei einzelnen gebuchten Leistungen nicht selbst als Veranstalter fungiert.

Kurzurlaub.de ist nach eigenen Angaben Marktführer für Kurzreisen in Deutschland von zwei bis fünf Tagen. Das Portal biete das ganze Jahr über mehr als 30.000 Kurzreisepakete an. (dpa/tmn)

 
 

EURE FAVORITEN