Wuppertal: Schüsse bei Hochzeit – Polizei sucht Zeugen

Die Gäste zweier Hochzeitsgesellschaften schossen mit Schreckschusspistolen in die Luft.
Die Gäste zweier Hochzeitsgesellschaften schossen mit Schreckschusspistolen in die Luft.
Foto: dpa

In Wuppertal und gleichzeitig in Remscheid haben Gäste bei Hochzeitsgesellschaften am Samstag zwischen 14 und 15 Uhr mit Pistolen in die Luft geballert. Entwarnung: Es waren nur Schreckschusspistolen. Mitten im Autokonvoi zogen sie wohl die Waffen hervor - berichten Zeugen.

Täter in Remscheid ist entwischt

Die Polizei konnte schnell eingreifen bei den Schussaktionen. In Wuppertal stellte sich der Täter und gab den Polizisten freiwillig seine Schreckschusspistole. In Remscheid allerdings konnten die Beamten zwar die Autogruppe stoppen, aber der Schütze entwischte zu schnell.

------------------------------------

• Mehr Themen:

Brennender Müllwagen fährt durch Essen – dann hat der Fahrer einen Geistesblitz

SEK-Einsatz in Salzgitter: 28-Jähriger erschossen – in seiner Wohnung wurde die Leiche eines Kumpels von ihm gefunden

• Top-News des Tages:

Münsterland: Hilfloses Pferd liegt am Boden – was der Kutscher dann macht, ist ekelhaft

Drama in Bochum: Hund Nestor war glücklich – doch dann passierte etwas Schreckliches

-------------------------------------

Polizei sucht Zeugen

Die Polizei Remscheid bittet daher dringend um Hinweise oder Zeugen, die die Schussaktion mitbekommen haben. Wer etwas gesehen oder gehört hat, soll sich unter der Rufnummer 0202 / 284 - 0 bei der Polizei melden.

 
 

EURE FAVORITEN