Essen

Achtung, Sturm: Wetterdienst warnt vor hetfigen Böen in diesen Städten

Der DWD warnt vor Sturmböen im Ruhrgebiet. (Symbolbild)
Der DWD warnt vor Sturmböen im Ruhrgebiet. (Symbolbild)
Foto: imago/STPP

Essen. Sturm-Warnung im Revier! Achtung, das Wochenende im Ruhrgebiet beginnt stürmisch. Der Deutsche Wetterdienst (DWD) hat am Samstagmorgen bereits eine erste Sturmwarnung herausgegeben.

------------------------------------

• Mehr Themen:

Schießerei in Köln: Schützen feuern auf Auto – Opfer schwebt in Lebensgefahr

Pur in Dortmund: Mit diesen hoffnungsvollen Worten richtet sich Frontmann Hartmut Engler an seine Fans

• Top-News des Tages:

„Heute-Show“ im ZDF: Annegret Kramp-Karrenbauer und Jens Spahn ziehen fragwürdigen Vergleich – so macht sich Oli Welke darüber lustig

Cathy Hummels beglückt Fans bei Instagram mit Nackt-Selfie – als einer pöbelt, kontert sie genial

-------------------------------------

Diese Ruhrgebietsstädte sind von Sturmböen betroffen:

  • Essen
  • Duisburg
  • Dortmund
  • Mülheim
  • Bochum
  • Herne
  • Gelsenkirchen
  • Bottrop
  • Oberhausen

Wetterwarnung bis 10 Uhr am Morgen

Die Wetterwarnung gilt zunächst bis 10 Uhr. Der DWD warnt in den betroffenen Städten mit der Stufe 2 (von 4) vor Sturmböen. Nimm dich in Acht und pass' auf herabfallende Gegenstände auf. Einzelne Äste können zum Beispiel abstürzen. (js)

 
 

EURE FAVORITEN