Veröffentlicht inRegion

Wetter in NRW: Heftige Prognose! Experte kann es kaum glauben – „Mein lieber Mann“

Das Wetter in NRW ist aktuell wenig winterlich. Doch daran könnte sich schon bald etwas ändern. Eine extreme Kaltfront droht näherzukommen.

© IMAGO / photothek

Wetter

So entsteht eine Wettervorhersage

Nach einem kurzen Wintereinbruch in der vergangenen Woche präsentiert sich das Wetter in NRW aktuell von seiner milden Seite. So stiegen die Temperaturen in den letzten Tagen vielerorts in den zweistelligen Bereich. Daran wird sich auch Richtung Wochenende wenig ändern.

Doch schon bald droht der Umschwung in NRW. Wetter-Experte Dominik Jung schaut mit Erstaunen auf die neuesten Prognosen: „Mein lieber Mann(…) Man mag es kaum glauben, was da rausgehauen wird.“

Wetter in NRW: Heftige Prognose – bis zu -15 Grad

Nach Berechnungen des amerikanischen Wetterdienstes „NOAA“ droht uns schon bald eine kräftige Kältepeitsche mit Tagestemperaturen zwischen 0 und -8 Grad. Nachts könnten die Werte in Deutschland sogar auf bis zu -15 Grad fallen. Schuld daran ist eine „Kälteglocke“, die von Osten heranzurücken droht.

Sollte die eisige Ostlage sich durchsetzen, müssten wir ab dem Nikolaustag mit Dauerfrost in NRW rechnen. Bei der strammen Kälte soll allerdings wenig Niederschlag fallen. Auf eine gepflegte Rodelpartie müssen Kinder sich wohl noch etwas gedulden. Meteorologe Dominik Jung betont allerdings auch, dass die Prognose noch unsicher sei. Es sei auch möglich, dass sich in der Woche zwischen dem zweiten und dritten Advent warme Luftmassen aus Westen durchsetzen.

Wetter in NRW: Experten ändern Prognose

Die Monatsprognose hat das US-Wettermodell in Anbetracht des drohenden Wintereinbruchs allerdings vorsorglich angepasst. So sieht es danach aus, dass die Temperaturen im Dezember sich entgegen bisheriger Berechnungen nicht vom Klimamittel der letzten 30 Jahre unterscheiden soll.


Wettervorhersage in NRW: Das sind die Temperaturen der nächsten Tage:

  • Freitag: 9 bis 12 Grad, nachts 6 bis 3 Grad
  • Samstag: 7 bis 10 Grad, nachts 6 bis 2 Grad
  • Sonntag: 8 bis 11 Grad, nachts 6 bis 3 Grad

Aktuelle Wettervorhersage in NRW

In den nächsten Tagen erwartet uns nach Angaben des Deutschen Wetterdienstes (DWD) in NRW erst einmal relativ wechselhaftes Wetter. Bei milden Temperaturen müssen wir uns auf einen Mix aus Sonne, Wolken und vereinzelten Regenfällen einstellen.


Mehr Themen:


Nur im Bergland musst du dabei nachts immer mal wieder mit leichtem Frost rechnen. Ab Anfang nächster Woche sollen die Temperaturen dann langsam in den Keller gehen.