Essen

Wetter in Essen, Duisburg und Co.: Starke Schauer und Gewitter im Anmarsch

Das Wetter in Essen und anderen Ruhrgebietsstädten wird am Dienstag ganz schön ungemütlich.
Das Wetter in Essen und anderen Ruhrgebietsstädten wird am Dienstag ganz schön ungemütlich.
Foto: imago/7aktuell

Essen. Es droht ein äußerst ungemütliches Wetter in Essen sowie Duisburg und anderen Städten im Ruhrgebiet.

Während am Montag noch die Sonne über Nordrhein-Westfalen lächelt, wird es am Dienstag Gewitter geben. Das meldet der Deutsche Wetter-Dienst (DWD).

Wetter in Essen, Duisburg und Co.

Zunächst die guten Nachrichten: Das Wetter in Essen, Duisburg und anderen Teilen des Ruhrgebiets wird am Montag noch mal traumhaft.

Bei Temperaturen um 30 Grad bleibt es überwiegend heiter und niederschlagsfrei. Einzelne Schauer und Gewitter im Bergland sind am Montag jedoch Vorboten des Schmuddel-Wetters, das den Menschen in NRW am Dienstag droht.

-------------------

Mehr Themen:

Top-News:

------------------

Regen und Gewitter am Dienstag

Dienstagmorgen soll es in weiten Teilen von NRW zunächst trocken bleiben. Im Tagesverlauf entwickeln sich jedoch Quellwolken und später starke Schauer und Gewitter. Diese halten bis in die Nacht an.

Am Mittwoch wird es etwas freundlicher. Es bleibt zwar bewölkt, aber der Regen lässt deutlich nach. (dhe)

 
 

EURE FAVORITEN

Känguru-Baby Lizzy verzückt den Zoo Duisburg

Do, 19.07.2018, 13.49 Uhr
Beschreibung anzeigen