Düsseldorf

Volksbank: Verbraucherzentrale warnt Kunden vor neuer Betrugsmasche

Betrüger versuchen derzeit, Kunden der Volksbank abzuzocken.
Betrüger versuchen derzeit, Kunden der Volksbank abzuzocken.
Foto: dpa

Düsseldorf. Kunden der Volksbank sollten derzeit besonders vorsichtig sein. Die Verbraucherzentrale NRW warnt die Kunden der Volksbank vor einer fiesen Betrugsmasche. Aktuell sind demnach Phishing-Mails im Umlauf, mit denen Kriminelle versuchen, an die Zugangsdaten von Kunden zu kommen.

In der Mail werden Volksbank-Kunden aufgefordert, sich einer Sicherheitsüberprüfung zu unterziehen. „Auf Grund neuer Sicherheitsbestimmungen, gemäß der DSGVO, können vereinzelt sicherheitsrelevante Probleme in Verbindung mit Kundendaten auftreten. Daher bitten wir Sie, ihr Kundenportal auf den neuesten Stand zu aktualisieren und sich kurz unserer Sicherheitsüberprüfung zu unterziehen.“

Angebliche Volksbank-Mail wirkt täuschend echt

Die Mail wirkt tatsächlich täuschend echt, ahmt das Erscheinungsbild von richtigen Volksbank-Mails nahezu perfekt nach und gaukelt den Nutzern eine Strafzahlung vor - für den Fall, dass sie der Aufforderung nicht nachkommen.

------------------------------------

• Mehr Themen:

Chemnitz: Abgeordneter der NRW-AfD sorgt durch Statement für Empörung: „Unsäglich“

Nach den Vorfällen in Chemnitz: Rechte demonstrieren vor dem Düsseldorfer Landtag – mehrere Gegendemonstranten vor Ort

• Top-News des Tages:

Experte bei Plasberg: „In jedem steckt ein kleiner Rassist“

Kinder mit Eltern ohne Bildungsabschluss sind häufiger krank

-------------------------------------

„Natürlich sind weder die E-Mail, noch der Link oder der Anlass echt. Daten die auf der verlinkten Seite eingetragen werden landen in den Händen von Kriminellen, die ihnen damit ernste finanzielle Schäden zufügen können“, schreibt die Verbraucherzentrale NRW.

So solltest du dich verhalten

Die Experten raten allen Kunden: „Ignorieren Sie daher diese und ähnliche Aufforderungen und verschieben Sie solche E-Mails einfach unbeantwortet in Ihren Spamordner.“ (fel)

 
 

EURE FAVORITEN