Castrop-Rauxel

Unfassbar! Mann stößt Mädchen (7) in Castrop-Rauxel einfach auf die Straße

Ein unbekannter Mann hat in Castrop-Rauxel ein Mädchen (7) auf die Straße geschubst. (Symbolbild)
Ein unbekannter Mann hat in Castrop-Rauxel ein Mädchen (7) auf die Straße geschubst. (Symbolbild)

Castrop-Rauxel. In Castrop-Rauxel hat ein Mann ein siebenjähriges Mädchen einfach auf die Straße geschubst. Das Kind war laut Polizei am Mittwoch gegen 14.25 Uhr auf der Ringstraße auf ihrem Heimweg von der Schule.

-------------------------------------

• Mehr Themen:

Winter-Wetter im Ruhrgebiet: Erst kommen Sturmböen - dann der Schnee

Vier Schwerverletzte: Gift dringt aus Container in Duisburg

Mitarbeiter (41) bedroht per Video seine eigene Firma - Polizei riegelt Straße ab

-------------------------------------

Es stand am Straßenrand, als sich der unbekannte Mann daneben stellte. Der Mann, der mit einem ebenfalls unbekannten Mädchen unterwegs war, hielt die Siebenjährige am Rucksack fest, nahm ihn ihr ab und stellte den Rucksack auf die Straße. Dann stieß er das Mädchen auf die Straße.

Auto konnte eben noch ausweichen

Eine Autofahrerin konnte gerade noch ausweichen. Deshalb blieb das Kind auch unverletzt.

Nachdem sich die Frau vergewissert hatte, dass es dem Mädchen gut geht, war der Mann verschwunden.

Polizei sucht Autofahrerin und weitere Zeugen

Die Polizei sucht jetzt nach Zeugen des Vorfalls - auch nach der Autofahrerin, die ausweichen musste.

Kannst du helfen? Dann melde dich beim Regionalkommissariat in Castrop-Rauxel unter der Telefonnummer 0800 / 2361 111.

(lin)

 

EURE FAVORITEN