Hagen

Unfall auf der A45 - 40-Tonner fährt in kleineren Lkw

Auf der A45 fuhr ein 40-Tonner in einen anderen Lkw.
Auf der A45 fuhr ein 40-Tonner in einen anderen Lkw.
Foto: dpa/Symbolbild

Hagen. Auf der A45 zwischen Hagen-Süd und dem Westhofener Kreuz ist ein 40-Tonner gegen 12:50 Uhr in einen kleineren Lkw gefahren. Eine Person wurde dabei leicht verletzt.

Weil beide Lkw fahruntüchtig sind, ist aktuell der rechte Fahrstreifen gesperrt. Die Polizei geht davon aus, dass die Sperrung noch bis etwa 15:30 Uhr dauert.

(fel)