Veröffentlicht inRegion

Tankrabatt in NRW lockt Holländer über die Grenze – mit gravierenden Folgen

Fünf Tipps für den Stau

Der Tankrabatt ist da. Seit dem 1. Juni werden in Deutschlands weniger Steuern auf Kraftstoffe fällig. Das sorgt in NRW teilweise für lange Schlangen an den Tankstellen. Von dem vergünstigten Sprit wollen nicht nur Deutsche profitieren.

So zieht der Tankrabatt auch Autofahrer aus Holland über die Grenze. Besonders an den Tankstellen im Kreis Viersen (NRW) kam es deshalb zu Chaos – mit gravierenden Folgen.

Tankrabatt in NRW lockt Holländer an– Chaos!

Besonders an den Pfingststagen waren die Tankstellen erwartungsgemäß überfüllt. Wer nicht auf das 9-Euro-Ticket zurückgriff, um mit dem Zug ins verlängerte Wochenende zu starten, der griff wie immer auf das Auto zurück.

——————-

Mehr zum Tankrabatt:

  • Gilt ab dem 1. Juni für drei Monate
  • Steuern für Benzin sinken um 29,55 Cent je Liter, bei Diesel um 14,04 Cent
  • Preise sollen für Benzin um 35 Cent und Diesel um 17 Cent sinken

——————-

Das dachten sich jedoch auch viele Holländer, die mal eben über Grenze im Kreis Viersen ihr Auto mit dem vergünstigten Sprit volltanken wollten. Laut der „Rheinischen Post“ führte das dazu, dass für die Kunden mehrere Stunden kein Sprit zur Verfügung stand.

Trotz Tankrabatt in NRW – Spritpreise steigen wieder

Zu Beginn des eingeführten Tankrabattes sank der Spritpreis von Super-Benzin und Super E-10 teilweise um 30 Cent. Bei Diesel waren es umgerechnet ungefähr 12 Cent im Durchschnitt. Inzwischen steigen die Preise jedoch schon wieder.

——————-

Noch mehr News rund um den Tankrabatt in NRW:

——————-

Laut dem ADAC setzten sich Benzin und Diesel schon am Wochenende wieder auf das Niveau, das vor der Einführung der Steuersenkung galt. Beide Kraftstoffe waren damit dem Verkehrsclub zufolge zu teuer. „Da kommt deutlich zu wenig beim Verbraucher an“, sagte ein Sprecher. „Die Entwicklung geht in die komplett falsche Richtung.“

+++ NRW: Ausgerechnet jetzt! Mann entsetzt über DIESE Preise +++

Eigentlich soll der Tankrabatt die Verbraucher für drei Monate entlasten. Doch schon jetzt wird befürchtet, dass die Vergünstigung verpufft. (cg)

Chaos am Flughafen Düsseldorf: „Geht schon seit Jahren so“

Nicht nur an der Zapfsäule herrscht Chaos. Auch am Flughafen Düsseldorf nimmt das Desaster kein Ende. Einem Fluggast platzt der Kragen: „Geht schon seit Jahren so“ >>>