Herne

Todes-Rätsel um Paula (†17): Video - hier wurde die Leiche des Mädchens gefunden

Unter einer Brücke in Herne wurde die Leiche der 17-jährigen Paula gefunden. Reporter Jürgen von Polier fasst am Unglücksort alle wichtigen Infos zusammen.

Beschreibung anzeigen
  • Paula (†17) aus Recklinghausen ist vor einigen Tagen von ihrer eigenen Party verschwunden und kam nicht mehr zurück
  • Ihre Leiche wurde in Herne unter einer Brücke gefunden

Herne. Vogelgezwitscher und warme Sonnenstrahlen: Alles wirkt friedlich an der Recklinghäuser Brunnenstraße. Doch der Schein trügt: Der Stadtteil Grullbad verharrt in Schockstarre.

6,5 Kilometer weit weg von zu Hause

Denn an der Brunnenstraße lebte bis vor kurzem noch Paula Maaßen (17) mit ihrer Familie. Hier feierte sie vor einigen Tagen ihren 17. Geburtstag nach, von dem sie mitten in der Nacht plötzlich verschwand.

29 Stunden Später wurde ihre Leiche in Herne-Holsterhausen gefunden. Über sechs Kilometer vom Elternhaus entfernt, unter einer Brücke und mit körperlichen Anzeichen eines Zusammenpralls mit einem Zug, wie die Polizei sagt.

Warum diese Strecke?

Aber warum legte sie diese lange Strecke zurück? Eine Strecke, die für Fußgänger in der Nacht unattraktiver nicht sein könnte?

Eine Straße, an der nicht viel mehr ist als eine Sparkasse und später eine Moschee. Dann durch ein Industriegebiet und über den Rhein-Herne-Kanal, um nach einem geschätzten Weg von anderthalb Stunden an einer Brücke an der Holsterhausener Straße in Herne anzukommen.

In der Nähe des Fundortes: eine Tankstelle und ein Schnellrestaurant

In der Nähe des Fundortes von Paulas Leiche befindet sich eine Tankstelle. Auch ein Schnellrestaurant. Aber wer legt nachts diesen Weg zurück für einen Burger?

Oder ging Paula über die Bahnschienen, die sie in wenigen Minuten von ihrer Haustür aus erreichen konnte? All das ist noch unklar, derzeit versucht die Polizei, zu rekonstruieren: Was passierte in den letzten Stunden vor Paulas Tod? Wir berichten weiter.

Mehr zum Thema:

Mysteriöser Fall um Paula Maaßen (†) aus Recklinghausen: Was wir bis jetzt wissen

Fall um Paula (†17) wird immer mysteriöser: Handy des Mädchens wurde weit entfernt von der Leiche gefunden

 
 

EURE FAVORITEN