Schwelm

Schwelm/NRW: Mann gerät in Schrottpresse und wird getötet

Foto: dpa

Schwelm. Bei Wartungsarbeiten an einer Schrottpresse ist ein Mann in Schwelm ums Leben gekommen. Der Vorfall passierte bei einem Schrotthändler in der Stadt im Ennepe-Ruhr-Kreis.

Die Polizei geht von einem Unglück aus. Offen ist, wie die Presse in Gang geraten konnte, als der Mann sich darin befand.

Schwelm: Mann kommt in Schrottpresse ums Leben

Der Mann gehörte laut Polizei zu einer Firma, die das schwere Gerät warten sollte. Als die Rettungskräfte eintrafen, war der Mann bereits tot.

Seine Leiche wurde nach der Spurensicherung durch die Polizei von der Feuerwehr geborgen. Mehrere Unfallzeugen seien von Notfallseelsorgern betreut worden, ein Zeuge kam ins Krankenhaus, so die Feuerwehr. Die Vernehmungen laufen laut Polizei noch. (dpa)

 
 

EURE FAVORITEN