Sauerland: Riesiges Feuer in alter Schule – Polizei schließt Brandstiftung nicht aus

Die ehemalige Realschule im Sauerland stand lichterloh in Flammen.
Die ehemalige Realschule im Sauerland stand lichterloh in Flammen.
Foto: Privat

Olpe. Großbrand in einer ehemaligen Schule in Olpe im Sauerland. Am frühen Montagmorgen stand das leerstehende Gebäude in Flammen.

Die Feuerwehr rückte mit einem Großaufgebot an.

Sauerland: Großbrand in ehemaliger Schule

Das Gebäude stand lichterloh in Flammen. Betroffen war von dem Feuer ausschließlich die Aula der ehemaligen Realschule. Mit einem großen Aufgebot hat die Feuerwehr das Feuer, das mehrere Brandherde entwickelt hatte, mittlerweile aber wieder löschen können.

----------

Top-News des Tages:

Hund: Schock-Bilder! Tier wird mitten in der Düsseldorfer Innenstadt gegrillt

Gefährliche Entdeckung auf Usedom – sogar für deinen Hund könnte es kritisch werden

----------

Bereits vor wenigen Wochen hatten Unbekannte in der Aula Feuer gelegt. Ein Sachverständiger soll nach Polizeiangaben nun prüfen, ob es sich auch diesmal um Brandstiftung handeln könnte. (the mit dpa)

Mehr in Kürze...

 
 

EURE FAVORITEN