Sauerländer lernt Frau auf Dating-Portal kennen, dann läuft die Sache aus dem Ruder – jetzt meldet sich die Frau bei der Polizei

Ein Sauerländer lernte ein Frau bei einem Dating-Portal kennen.  Dann soll sie ihn angeblich bestohlen haben. Die Frau meldete sich jetzt bei der Polizei.
Ein Sauerländer lernte ein Frau bei einem Dating-Portal kennen. Dann soll sie ihn angeblich bestohlen haben. Die Frau meldete sich jetzt bei der Polizei.
Foto: imago/Polizei/Montage: DER WESTEN

Hemer. Immer mehr Menschen suchen ihre große Liebe im Internet oder über Dating-Apps. Ein Sauerländer dürfte nun ziemlich bereuen, dass er eine Internet-Bekanntschaft in seine Wohnung ließ.

Denn die junge Frau soll den 53-jährigen Mann bestohlen haben. Am Samstag meldete sich die Verdächtige bei der Polizei in Dortmund.

Mutmaßliche Diebin meldete sich bei Polizei

Die Polizei hatte zuvor mit einem Foto öffentlich nach der Frau gefahndet.

------------------------------------

• Mehr Themen:

„Wollt ihr den totalen Krieg?“ – Polizist funkt Zitat von Hitlers Propaganda-Minister Goebbels

84-Jährige nach Streit mit Bruder (81) in Düsseldorf gestorben: Er soll sie schwer verletzt haben

• Top-News des Tages:

LIVE-Blog Hitzewelle 2018: Heißeste Stadt Deutschlands im Ruhrgebiet +++ Erneut Hitzewarnung +++ Extrem seltenes Naturschauspiel in der Tropennacht

Zug in Essen evakuiert: Fahrgäste kollabieren in extremer Hitze – Hochschwangere muss behandelt werden

-------------------------------------

Nach dem bisherigen Kenntnisstand soll folgendes passiert sein: Der 53-Jährige aus Hemer hatte die Frau zu sich nach Hause eingeladen. Als er unter der Dusche stand, soll sie ihn dann bestohlen haben.

Mutmaßlich entwendete sie unter anderem eine Armbanduhr, eine Kamera und ein Mobiltelefon.

Die Ermittlungen der Polizei zu den Hintergründen dauern weiter an. (bs/mj)

 
 

EURE FAVORITEN