Pink kommt mit der „Beautiful Trauma World Tour 2019“ nach Deutschland – das kosten die Tickets

Pink kommt im Juli nach Deutschland.
Pink kommt im Juli nach Deutschland.
Foto: Jörg Carstensen / dpa

Köln. Sie ist einer der größten Popstars unserer Zeit – Pink.

Jetzt ist es endlich so weit, die 39-Jährige kommt zum ersten Mal nach ihrer „The Truth About Love“-Tour 2013 wieder nach Deutschland.

Und auch NRW darf sich auf ein Konzert von Pink freuen. Am 5. Juli 2019 spielt sie im Rheinenergie Stadion in Köln.

Doch das soll nicht der einzige Termin bleiben. Pink spielt auch noch am 8. Juli im Volksparkstadion Hamburg, am 10. Juli in der Mercedes-Benz-Arena in Stuttgart, am 12. Juli in der HDI-Arena in Hannover, am 14. Juli im Olympiastadion Berlin, am 22. Juli in der Commerzbank-Arena in Frankfurt und am 26. Juli im Olympiastadion in München.

------------------------------------

• Mehr Themen:

Pink geht nach sechs Jahren wieder auf Deutschland-Tour

Traumhochzeit in England – Prinzessin Eugenie heiratet

• Top-News des Tages:

„Armes Deutschland“ bei RTL2: Laura (11) lebt zwischen toten Ratten – ihre Mutter macht DAS daneben

„Naked Attraction“ bei RTL2: Kandidatin untersucht Geschlechtsteile – mit diesem Detail hätte sie nicht gerechnet

-------------------------------------

Wenn du für Deutschland keine Karten mehr bekommst, auch Amsterdam wird angefahren. Und das bereits am 16. Juni im Johan Cruijff Stadium in Amsterdam. Zudem spielt Pink am 24. Juli im Ernst-Happel-Stadion in Wien.

Hier gibt's Karten

Karten gibt's übrigens ab 65,50 Euro als Stehplatz und 99,80 Euro als Sitzplatz.

Die Rocksängerin, die im vergangenen Jahr ihr siebtes Studioalbum „Beautiful Trauma“ auf den Markt brachte, war zuletzt 2013 auf Tour in Deutschland. Außerdem trat sie im August 2017 an zwei Abenden in der Berliner Waldbühne auf. Die mehrfache Grammy-Gewinnerin wurde mit Hits wie „Get The Party Started“, „Just Like A Pill“ oder „Family Portrait“ bekannt.

 
 

EURE FAVORITEN