Pilger will im Jaguar nach Rom und landet in NRW-Kaff

Die Pilgerreise endete im nordrhein-westfälischem Rom anstatt in der ewigen Stadt.
Die Pilgerreise endete im nordrhein-westfälischem Rom anstatt in der ewigen Stadt.
Foto: Polizei Oberbergischer Kreis

Rom. Ein Pilger will aus seiner Heimatstadt Newcastle nach Rom. Kurzerhand setzt sich der 81-jährige Italiener in seinen Jaguar und fährt los. Damit er sicher an sein Ziel kommt, schmeißt er sein Navi an.

Pilger will nach Rom und landet im Oberbergischen

Doch als das Gerät ihm anzeigt, er sei am Ziel angekommen, steigen in ihm Zweifel auf. Die Umgebung sieht so gar nicht nach Rom aus und vom Petersdom fehlt auch jede Spur. Tatsächlich ist der Pilger nicht in der ewigen Stadt gelandet, sondern im Ortsteil Rom im Oberbergischen Kreis.

„Er hatte bei der Zieleingabe wohl nicht so genau hin geschaut, denn das Navi hatte ihn kurzerhand in das oberbergische Rom, dem kleinen Namensbruder, gelotst“, so eine Polizeisprecherin.

------------------------------------

• Mehr Themen:

A3 in Richtung Oberhausen: Kölnerin stirbt nach Horror-Crash

Achtung, Rückruf – beliebter Aldi-Snack kann deine Nieren schädigen

• Top-News des Tages:

„Bares für Rares“ im ZDF: Händlerin weint nach Rekord-Deal hemmungslos – jetzt werden schlimme Vorwürfe laut

Michael Wendler will Laura unter einer Bedingung heiraten: Warum der Teenie davon nicht begeistert ist

-------------------------------------

Wald und Wiese statt Petersdom

Als der 81-Jährige am Freitagmorgen um 8.20 Uhr aus seinem Jaguar aussteigt, war er wohl so verwirrt, dass er vergaß die Handbremse anzuziehen. Darauf begann sein Wagen auf der abschüssigen Straße zu rollen.

„Der Senior versuchte noch, den Wagen zu stoppen, das gelang ihm allerdings nicht“, schildert die Polizei.

Reise endet im Krankenhaus

Stattdessen erfasste ihn die geöffnete Fahrertür, sodass der Senior stürzte. Damit nicht genug: Ausgerechnet das Ortsschild „Rom“ stoppte letztlich sein Auto.

Die Pilgerreise endete schließlich im Krankenhaus. Der Jaguar musste abgeschleppt werden. (mb)

 
 

EURE FAVORITEN