Phantasialand: Freizeitpark überrascht im Lockdown mit diesem unglaublichen Angebot

Das Phantasialand macht im Lockdown schon kräftig Werbung.
Das Phantasialand macht im Lockdown schon kräftig Werbung.
Foto: Phantasialand

Restaurants, Shopping-Malls, Zoos und Freizeitparks: Alle coolen Freizeitaktivitäten müssen derzeit in der Corona-Pandemie im NRW-Lockdown geschlossen bleiben. Doch das hält das Phantasialand in Brühl bei Köln nicht davon ab schon mal kräftig Werbung zu machen.

Und das sogar sehr optimistisch. Denn der harte Lockdown geht noch mindestens bis zum 31. Januar, eine Verlängerung ist nicht ausgeschlossen. Doch pünktlich zum eigentlichen Saisonstart im April will das Phantasialand die Besucher wieder in den Park ziehen.

Phantasialand: Freizeitpark überrascht mitten im Lockdown – mit unglaublichem Angebot

Schon jetzt lockt das Phantasialand mit Frühbucher-Angeboten bei Facebook. „Früh buchen - kräftig sparen“ heißt es da. Solltest du dich jetzt schon für eine Nacht in den Themenhotels Ling Bao oder Matamba entscheiden, dann sparst du satte 20 Prozent in der gesamten Saison bis Oktober 2021.

Klingt zunächst erst mal ein bisschen riskant. Wer weiß, ob die Corona-Regeln dem nicht wieder einen Strich durch die Rechnung machen. Auch ein Fan fragt in den Kommentaren ungläubig: „Wann denn? 2022?“ Doch der Themenpark betont in seiner Antwort noch einmal, dass tatsächlich von dem aktuellen Jahr die Rede ist.

-----------------------

Das ist das Phantasialand:

  • Freizeitpark in Brühl bei Köln mit einer Gesamtfläche (mit Parkplätze und Hotels) von etwa 60 Hektar
  • wurde am 30. April 1967 eröffnet, ist damit eines der ältesten Freizeitparks in Europa
  • begann als „Märchenpark“ mit Puppenspielen, einem Abenteuerspielplatz und einem Restaurant
  • drittgrößte Besucherzahlen in Deutschland, gehört mit zwei Millionen Besuchern (2018) zu den Top 20 in Europa
  • sechs Themenbereiche von Ende März bis Anfang November, im Winter nochmal spezielles Winterprogramm

-----------------------

Viele Freizeitpark-Fans können es nicht erwarten, sind ganz euphorisch. Manche erzählen, dass sie sogar schon gebucht haben.

„Ist gebucht im Mai fürs ganze Wochenende“. Na dann hoffen wir mal, dass sich alles zum Guten wendet und die Pläne der Achterbahn-Junkies nicht durchkreuzt werden.

+++Phantasialand: Frau ist verzweifelt und wendet sich mit Frage an den Freizeitpark – „Bricht mir das Herz“+++

Zuletzt machte das Phantasialand bekannt, dass die Preise in der neuen Saison erhöht werden. Worauf du dich jetzt einstellen musst, liest du hier >>>

 
 

EURE FAVORITEN