Sauerland: Tödlicher Unfall – drei Männer sterben bei Frontalcrash

Im Sauerland hat es einen tödlichen Unfall gegeben.
Im Sauerland hat es einen tödlichen Unfall gegeben.
Foto: dpa

Olpe. Beim Frontalzusammenstoß zweier Autos im Sauerland sind am Freitagmorgen drei Männer gestorben.

Ein vierter Mann (59) sei schwer verletzt ins Krankenhaus gebracht worden, sagte eine Polizeisprecherin.

------------------------------------

• Mehr Themen:

Die Ärzte: Bela B. spricht im Neo Magazin Royale über Auflösungs-Grücht – dann passiert DAS

U-Bahn aus Duisburg verfährt sich – Zug landet plötzlich ganz woanders

Düsseldorf: Mann erwürgt seine eigene Tochter (7), um seiner Frau wehzutun – das ist seine Strafe

Brutaler Übergriff auf Polizisten in Lünen: Beamter bewusstlos gewürgt – dann fällt ein Schuss

-------------------------------------

Polizei und Staatsanwaltschaft ermittelten am Freitag weiter mit Hilfe von Sachverständigen die Ursache für den verheerenden Unfall.

Demnach hatte der 59-Jährige, der allein unterwegs war, kurz vor der Kollision ein anderes Auto überholt. Wenig später kam es auf der Fahrbahn zum Zusammenprall mit dem entgegenkommenden Wagen der drei Männer. In dem Gebiet soll es neblig gewesen sein.

Die drei Männer starben noch am Unfallort. Sie waren, 19, 28 und 31 Jahre alt.

Rettungshubschrauber konnte wegen der Witterung nicht eingesetzt werden

Ein Rettungshubschrauber konnte aufgrund der Witterungsbedingungen nicht eingesetzt werden. (dpa/fb)

 
 

EURE FAVORITEN