Hagen

NRW: Unfassbarer Wutausbruch! Frauen treffen sich zum Lernen – dann geht es richtig zur Sache

Zwei Frauen gerieten in Hagen in einen heftigen Streit, der dann eskalierte. (Symbolbild)
Zwei Frauen gerieten in Hagen in einen heftigen Streit, der dann eskalierte. (Symbolbild)
Foto: imago images

Hagen. Was für ein emotionsgeladener Wutausbruch in NRW! Eigentlich wollten die beiden sich doch nur zum Lernen treffen...

Mitten bei einer Fortbildung in Hagen konnten zwei Frauen nicht mehr an sich halten und attackierten sich gegenseitig.

NRW: Streit bei Fortbildung eskaliert - Frauen gehen aufeinander los

Das ging ziemlich hoch her in einer Fortbildungsstätte in Hagen (NRW). Zwei Frauen (26 und 33 Jahre alt) stritten sich über die Lehrinhalte.

Wie die Polizei mitteilt, übergoss die 33-Jährige die andere Frau mit Kaffee. Dann schlug sie ihr noch mit einer prall gefüllten Wasserflasche gegen den Kopf. Das ließ ihre Kontrahentin keineswegs auf sich sitzen. Sie griff sich prompt einen ganzen Kaffeekocher und goss den Inhalt über die 33-Jährige.

----------------

Das ist die Stadt Hagen:

  • Hagen ist eine kreisfreie Großstadt in NRW
  • Sie liegt am südöstlichen Rand des Ruhrgebiets
  • Hagen wird oft als das „Tor zum Sauerland“ bezeichnet
  • In Hagen wohnen etwa 188.000 Menschen
  • Hagen erstreckt sich über eine Fläche von 160 Quadratkilometern

----------------

Starke Verbrühungen erlitten die Frauen zum Glück nicht. Sie gingen selbstständig und lediglich leicht verletzt zum Arzt. Die Polizei schrieb nichtsdestotrotz eine Anzeige wegen Körperverletzung und Sachbeschädigung.

-------------

Mehr News aus der Region:

Solingen: Mutter soll ihre fünf Kinder getötet haben ++ neue Details ++ Nachbarin: „Ich kann es gar nicht fassen!“

Dortmund: Stadt verschenkt Bahntickets und verleiht gratis Fahrräder – so kannst DU davon profitieren

Kommunalwahl NRW: Islamismus-Verdacht! Zoff um Grünen-Kandidat – jetzt äußert sich Cem Özdemir

--------------

Ja genau, zu Sachbeschädigung ist es auch gekommen. Denn der Raum, in dem sie lernen sollten, trug auch sichtbare Male davon. Die Wände waren ganz braun von den ausgeschütteten Heißgetränken.

Das Thema der Fortbildung muss ziemlich heikel gewesen sein. Warum die beiden so in Rage gerieten, ist leider nicht überliefert. (js)

 
 

EURE FAVORITEN