NRW: In dieser Stadt kannst du HEUTE zum Weihnachtsmarkt – sie holt ihn nach

Sogar eine Eisbahn sorgt in Solingen (NRW) für Winterstimmung. Hier wird der Weihnachtsmarkt nachgeholt – im Mai.
Sogar eine Eisbahn sorgt in Solingen (NRW) für Winterstimmung. Hier wird der Weihnachtsmarkt nachgeholt – im Mai.
Foto: Roberto Pfeil/dpa

Was passt besser zusammen als Glühwein und ein Mai-Wochenende? Zugegeben: Vieles! Aber das hält die Stadt Solingen (NRW) nicht auf.

Hier verwandelt sich nämlich das Schloss Burg in NRW am Samstag und Sonntag in ein Winterparadies – denn im Dezember fiel der Weihnachtsmarkt aus.

NRW-Stadt holt Weihnachtsmarkt nach

Am Wochenende können die Solinger noch einmal so richtig in Weihnachtsstimmung kommen. Denn der Weihnachtsmarkt im Dezember fiel aus – und wird nun einfach im Mai nachgeholt.

Und das mit allem, was dazu gehört: Gebrannte Mandeln, Glühwein und sogar eine Eisbahn. Dazu bieten fast 60 Stände ihre Waren an. Eine gewagte Idee, meint auch Organisatorin Nadine Neuschäfer im WDR: „Deshalb glaube ich, dass die Leute daran Interesse haben und gespannt sind, wie denn wohl ein Weihnachtsmarkt im Sommer aussehen könnte"

Das Ganze findet auf einem Sportplatz in der Nähe von Schloss Burg statt. Die volle Weihnachtsdröhnung kriegen Besucher hier am Samstag von 11 bis 20 Uhr und sonntags von 11 bis 18 Uhr.

+++ Wetter in NRW: Wieder Tornados und auch noch Hagel? DAS kommt auf uns zu +++

NRW: Weihnachtsmarkt im Mai trifft auf geteilte Meinungen

Nicht jeder freundet sich mit dieser Idee an. „Im Sommer ein Weihnachtsmarkt, schlechter Scherz“, schreibt ein Nutzer auf Instagram. Zu dieser Jahreszeit scheint bei einigen keine Weihnachtsstimmung aufkommen zu wollen.

-------------------------------

Mehr Nachrichten aus NRW:

-------------------------------

Besonders die Eisbahn kriegt viel Kritik ab. Eine Nutzerin schreibt: „Eine Eisbahn im Sommer? Glückwunsch an die Klimabilanz.“

Doch immerhin: Die Stadt rechnet mit 5000 Besuchern pro Tag. Und die Resonanz ist auch nicht nur schlecht. Viele freuen sich tatsächlich auf ein wenig Weihnachten – auch wen es nur im Mai ist.