NRW: Schrecklicher Unfall! Mann prallt mit Auto gegen Brückenpfeiler – tot!

Am Samstagnachmittag ist in NRW bei einem schrecklichen Unfall ein Mann gestorben.
Am Samstagnachmittag ist in NRW bei einem schrecklichen Unfall ein Mann gestorben.
Foto: Feuerwehr Grevenbroich

Grevenbroich. Schrecklicher Unfall in Grevenbroich (NRW): Am Samstagnachmittag hat sich dort ein schwerer Verkehrsunfall ereignet. Ein Mann ist gestorben.

Um 14.12 Uhr wurde die Feuerwehr von der Leitstelle des Rhein-Kreis Neuss alarmiert, weil auf der L361 hinter der Ausfahrt Kapellen ein Auto in Richtung Korschenbroich von der Fahrbahn abgekommen und gegen einen Brückenpfeiler gekracht war.

NRW: Mann prallt mit Pkw gegen Brückenpfeiler

Durch die Wucht des Aufpralls wurde das Fahrzeug komplett zerstört.

Der Fahrer wurde aus dem Auto befreit und zur medizinischen Behandlung an den Rettungsdienst übergeben. Der Notarzt konnte allerdings nur noch den Tod des Mannes feststellen.

---------------------

  • Weitere News aus der Region:

Bielefeld: Mann (20) von Bus überrollt – mysteriöse Umstände

NRW: Claudia Ruf (†11) vor 23 Jahren ermordet – Vater wendet sich an Öffentlichkeit

  • Top-Themen des Tages:

München: Autofahrer rast in Menschengruppe – Jugendlicher (†14) tot

Whatsapp: Neues Update – doch die Nutzer rasten aus: „Was zur Hölle...“

---------------------

Weil die Fahrzeugtrümmer über die Straße verteilt waren. musste die Fahrbahn mehrere Stunden lang gesperrt werden. Nach etwa zwei Stunden war der Einsatz beendet.

+++ Oberhausen: Bluttat! Person bei Messerstecherei schwerverletzt +++

Die Unfallursache ist derzeit noch unklar, ebenso die Höhe des Sachschadens. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen. (cs)

 
 

EURE FAVORITEN