NRW: Notrufnummer wieder erreichbar – das musst du wissen

Viele Polizeidienststellen sind am Morgen nicht zu erreichen. (Symbolbild)
Viele Polizeidienststellen sind am Morgen nicht zu erreichen. (Symbolbild)
Foto: dpa

Die Notrufnummer der Polizei 110 ist am Mittwochmorgen wegen einer technischen Störung in mehreren Polizeibehörden in NRW nur eingeschränkt erreichbar. Das teilte das Landesamt für Zentrale Polizeiliche Dienste Nordrhein-Westfalen mit.

NRW: Notruf wieder erreichbar

Unter anderem sind die Polizeiwachen in Oberhausen und Duisburg betroffen. Auch Gelsenkirchen war von dem Ausfall betroffen. Gegen kurz vor 8 Uhr kam die Entwarnung: In dieser Revierstadt kannst du die Polizei wieder unter der 110 anrufen.

Auch die anderen beiden Polizeistellen waren gegen 9 Uhr wieder telefonisch über den Notruf zu erreichen.

_______________________

Mehr Themen aus NRW:

_______________________

Die Polizei in NRW riet Betroffenen, sich in dringenden Fällen an die Notrufnummer der Feuerwehr 112 zu wenden. An der Störungsbeseitigung werde derzeit gearbeitet, heißt es.

Auch die App Nina warnte am Morgen vor dem Ausfall der Notrufnummer. Rund zwei Stunden lang dauerte die Störung. (js mit dpa)

 
 

EURE FAVORITEN