NRW: Mann bedroht seine Tochter (14) mit einem Messer – DAS will er von ihr

Ein Vater bedrohte seine eigene Tochter mit einem Messer. (Symbolbild)
Ein Vater bedrohte seine eigene Tochter mit einem Messer. (Symbolbild)
Foto: dpa

Bielefeld. Ein schreckliches und sehr spezielles Familiendrama hat sich am Donnerstag in NRW abgespielt.

Bei der Polizei Lippe in NRW ging ein dringender Notruf ein: Ein 14-jähriges Mädchen befinde sich in Gefahr. Ihr Vater soll sie in seinem Fahrzeug festhalten und sie mit einem Messer bedrohen.

NRW: Polizei weiß erst nicht, wo bedrohtes Mädchen ist

Doch es gab ein großes Problem: Die Ermittler wussten nicht, wo sich das Fahrzeug in NRW befand. Deswegen schaltete sich auch das Polizeipräsidium aus Bielefeld ein und startete eine große Suchaktion mit Spezialeinsatzkräften.

------------------------------------

• Mehr Themen:

Duisburg: Mann schlägt 36-Jährigem eine Axt auf den Kopf – dann flüchtet er

Essen an der A52: Straßenarbeiter finden Leiche – Polizei steht vor diesem großen Rätsel

Essen: Mädchen (9) schickt totem Vater einen Brief – und bekommt eine rührende Antwort

• Top-News des Tages:

Hund stirbt qualvoll in Auto: Notiz des Halters macht fassungslos – so wird er bestraft

Willi Herren: Polizeieinsatz! Eklat um „Sommerhaus“-Star

Christoph Metzelder zieht nach schweren Vorwürfen Konsequenzen – früherer Trainer: „Ich bin überzeugt, dass...“

-------------------------------------

Vater (34) wird auf Parkplatz in NRW festgenommen

Die Ermittler fanden schließlich ein verdächtiges Fahrzeug auf einem Parkplatz in Lage. Die SEK-Kräfte konnten den Vater (34) identifizieren und ihn von seiner Tochter trennen. Der 34-Jährige wurde vorläufig festgenommen.

Seine Tochter kommt verletzt ins Krankenhaus

Seine Tochter hatte durch einen Schlag leichte Verletzungen im Gesicht erlitten. Sie wurde vorsichtshalber in ein Krankenhaus gebracht.

+++Berlin: Porsche rast auf Gehweg und tötet arglose Menschen – schwere Vorwürfe+++

Was wollte der Vater damit erreichen?

Doch was steckt hinter diesem Familiendrama? Weswegen bedroht ein Vater seine eigene Tochter mit einem Messer?

Vater wollte Treffen mit der Mutter

Wie die Polizei mitteilte, versuchte der 34-Jährige, die von ihm getrennt lebende Mutter des Kindes zu erreichen. Er wollte sie also offenbar zu einem Treffen mit ihm bewegen.

+++ Köln: Feuerwehrmann stirbt auf dem Weg zum Dienst – furchtbarer Verdacht nach Unfall +++

Genaue Hintergründe des Streits sind noch unklar

Noch sind die genauen Hintergründe des Streits allerdings nicht abschließend geklärt. Die Ermittlungen der Polizei dauern an. (nr)

 
 

EURE FAVORITEN