NRW: Mann (20) attackiert mehrere Menschen mit Messer – SEK-Einsatz in der Nacht

NRW: In Monheim gab es am späten Mittwochabend einen Messerattacke.
NRW: In Monheim gab es am späten Mittwochabend einen Messerattacke.
Foto: Patrick Schüller

Monheim. Am Mittwochabend hat sich in NRW in Monheim am Rhein ein schrecklicher Vorfall ereignet. Ein Sondereinsatzkommando (SEK) musste anrücken.

Ein 20-Jähriger griff drei Personen mit einem Messer an und wollte sich selbst von einem Hochhaus in die Tiefe stürzen. Die Spezialeinsatzkräfte konnten den Mann erst nach einiger Zeit überwältigen.

NRW: Mann greift Menschen mit Messer an

Gegen 22 Uhr ging bei der Polizei und den Rettungskräften ein besorgniserregender Notruf ein. In einem Mehrfamilienhaus in Monheim in NRW kam es zu einer Auseinandersetzung in einer Wohnung im 13. Stock. Ein 20-Jähriger aus Monheim verletzte drei Personen mit einem Messer, teils sogar schwer.

+++ NRW: Frau liegt tot in Einfamilienhaus – Tatverdächtiger festgenommen! +++

Als Polizeibeamte an der Wohnung eintragen, bedrohte der junge Mann auch sie mit einem Messer. Auf einem offenen Laubengang drohte er gleichzeitig, vom Gebäude zu springen. Die Polizei umstellte das Gebäude weiträumig und rief Spezialeinsatzkräfte zur Hilfe.

+++ NRW: 28-Jähriger ersticht Mann – Polizei fahndet mit Foto: „Aggressiv und gewalttätig“ +++

Sie konnten den Mann um kurz vor 1 Uhr überwältigen und festnehmen. Der 20-Jährige soll psychisch krank sein und habe an dem Abend unter Drogeneinfluss gestanden. Er soll bei dem Einsatz leicht verletzt worden sein.

Drei verletzte Personen

Bei den drei Verletzten handelt es sich um eine 31-jährige Frau sowie zwei 89- und 32-jährige Männer. Die Frau erlitt schwere Verletzungen am Hals und wurde in ein Krankenhaus gebracht. Die zwei Männer sind nach bisherigen Erkenntnissen leicht verletzt worden, wie ein Sprecher der Polizei am Donnerstagmorgen mitteilte. Andere Bewohner des Gebäudes waren aus Sicherheitsgründen zuvor evakuiert worden.

-----------------------------------

• Mehr Themen:

Schwarzfahren soll bald keine Straftat mehr sein - der Grund erstaunt

Essen: 100-Kilo-Angreifer schlägt Opfer bewusstlos – kennst du diesen Mann?

• Top-News des Tages:

Sauerland: Frank Rosin soll Restaurant retten – als er den Namen erfährt, ist er zutiefst schockiert

Rossmann-Rückruf! Dieses Duschgel kann tödlich sein

------------------------------------

Über den genauen Ablauf und den Grund der Tat konnte die Polizei zunächst nichts sagen. In welchem Verhältnis die Verletzten zu dem Mann standen, war ebenfalls unklar. (dav/dpa)

 
 

EURE FAVORITEN