Hagen

NRW: Polizei-Motorrad rast zu Brand – und erfasst ein kleines Mädchen

NRW: In Hagen erfasste ein Polizeimotorrad ein Mädchen.
NRW: In Hagen erfasste ein Polizeimotorrad ein Mädchen.
Foto: Alex Talash

Hagen. Schrecklicher Unfall in Hagen (NRW)!

Ein Polizist ist am Donnerstagmittag zu einem Feuer in der Voerder Straße geeilt. Plötzlich lief auf der Leimstraße – wenige Hundert Meter vom Einsatzort – ein Mädchen (8) auf die Straße.

Wie die Polizei mitteilte, erfasste das Motorrad das Kind, sodass es zu Boden stürzte. Rettungssanitäter, die im Krankenwagen hinter dem Polizeimotorrad herfuhren, kümmerten sich um die schwer verletzte Achtjährige.

------------------------------------

• Mehr Themen:

Björn Höcke (AfD) äußert sich zu Anschlag von Halle – und wird scharf attackiert

Erdogan: Militäroffensive in Syrien - jetzt droht er der EU

Düsseldorf: Kundgebung an Synagoge, doch eine Partei fehlt – Ministerpräsident Laschet wird deutlich

------------------------------------

Hagen in NRW: Polizist erfasst Kind - schwer verletzt

Ein Rettungshubschrauber wurde hinzugerufen, mit ihm wurde das Kind in ein Krankenhaus gebracht.

Für den Zeitraum der Unfallaufnahme war die Leimstraße komplett gesperrt. Das Verkehrskommissariat will die Unfallursache nun aufklären. (jg)

 
 

EURE FAVORITEN