NRW: Frauenleiche in Wohnhaus gefunden – Polizei hat einen furchtbaren Verdacht

In Solingen (NRW) wurde eine Frauenleiche entdeckt. (Symbolbild)
In Solingen (NRW) wurde eine Frauenleiche entdeckt. (Symbolbild)
Foto: imago images/Deutzmann

In Solingen in NRW ist am Freitag die Leiche einer Frau (76) gefunden worden. Die Seniorin lag tot in ihrem Haus, das offenbar durchwühlt worden ist. Ein Angehöriger des Opfers fand die Frau.

Die Polizei geht nach jetzigem Stand von einem Gewaltverbrechen aus. Eine 15-köpfige Mordkommission von Polizei NRW und Staatsanwaltschaft wurde ins Leben gerufen.

NRW: Haus durchwühlt, Bewohnerin tot – gibt es einen Zusammenhang?

Da das Haus der Frau durchwühlt worden ist, handelt es sich möglicherweise um einen Raubmord. Die Ermittler prüfen, inwieweit beide Taten in einem Zusammenhang stehen.

+++ Wetter in NRW: Sturm „Sabine“ wütet noch – doch das ist noch längst nicht alles +++

Zeugen, die zwischen Donnerstag, 7. Februar, 16 Uhr und Freitag, 8. Februar 2020, 15 Uhr verdächtige Feststellungen im Bereich der Straße Schnittert hatten, werden gebeten sich unter der Rufnummer 0202/284-0 zu melden. (jg)

 
 

EURE FAVORITEN