NRW: Frau kommt zu ihrem Auto – und kann nicht glauben, was sie im Wagen findet

Eine Frau erlebte beim Erreichen ihres Autos eine böse Überraschung.
Eine Frau erlebte beim Erreichen ihres Autos eine böse Überraschung.
Foto: Imago/Westend61

Eschweiler. Als eine Frau in Eschweiler in NRW am Donnerstagabend zu ihrem Auto ging, konnte sie ihren Augen kaum trauen. Da saß ein Fremder in ihrem Wagen und hat friedlich geschlafen.

Die Seitenscheibe des Autos war außerdem zerschlagen. Da alarmierte die Frau aus NRW sofort die Polizei. Der Einbrecher stand laut der Polizei unter starkem Alkoholeinfluss, sodass die Beamten den 48-Jährigen nur schwer wecken konnten.

NRW: Frau kommt zum Auto, Autoknacker schläft seelenruhig im Wagen

Als der Mann dann endlich wach war und durchsucht wurde, fanden die Polizisten einen Nothammer bei ihm. In der Nähe befanden sich fünf weitere Autos, bei denen ebenfalls die Seitenscheiben eingeschlagen waren.

Man kann nur darüber rätseln, ob der Mann ein Auto klauen wollte oder sich einfach nur ein Platz für einen Nickerchen suchte.

------------------------------------

• Mehr Themen:

Besitzer finden Katze im Schnee eingefroren – dann geschieht ein Wunder

Essen: Polizist posiert mit Steeler Jungs – nun hat es diese Konsequenz für ihn

• Top-News des Tages:

Brand-Drama in Rheinland-Pfalz: 5 Menschen sterben in Feuer

Christoph Waltz macht „Lange-Deutsche-Wörter-Quiz“ für US-Talkshow von Jimmy Fallon – es ist zum Schreien komisch

-------------------------------------

Einbrecher legte sich mit der Polizei an

Der 48-Jährige war auch alles andere als begeistert, nachdem er geweckt wurde.

Er fing an, die Polizisten zu beleidigen und widersetzte sich diesen massiv.

+++ Aufgepasst! In diesen NRW-Städten schlagen Autodiebe besonders häufig zu – und darauf haben sie es abgesehen +++

Der Mann hat sich so aggressiv verhalten, dass ihm die Handschellen umgelegt werden mussten.

+++ Rhein-Unglück bei Neuss: Kölner geht bei Windböen surfen – und stirbt +++

Er wurde von der Polizei in Gewahrsam genommen.

Strafverfahren gegen schlafenden Autoknacker

Weil er so stark alkoholisiert war, wurde dem Autoknacker auch Blut abgenommen. Auch ein Strafverfahren kommt nun auf den 48-Jährigen zu.

+++ Hund schützt Herrchen heldenhaft vor Raubüberfall – das kostet ihn fast das Leben +++

Die Ermittlungen dazu hat die Kriminalpolizei aufgenommen.

 
 

EURE FAVORITEN