NRW: Feuerwehr löscht Brand – dann macht sie eine unerwartete Entdeckung

Bei einem Kellerbrand in Kleve machten die Beamten eine erstaunliche Entdeckung.
Bei einem Kellerbrand in Kleve machten die Beamten eine erstaunliche Entdeckung.
Foto: dpa/ Bodo Marks

Die Feuerwehr aus dem Kreis Kleve in NRW musste am Sonntagmorgen einen Brand in dem Keller eines Wohngebäudes löschen.

Während der Löschaktion machten die zuständigen Beamten aus NRW eine erstaunliche Entdeckung.

+++ NRW: Mann flieht vor der Polizei und setzt Streifenwagen außer Gefecht – mit dieser Aktion +++

NRW: Löschaktion mit unerwarteter Wendung

Am vergangenen Sonntag musste die Feuerwehr im Ortsteil Niedermörmter der Stadt Kleve einen Brand löschen.

Offensichtlich muss das Feuer im Keller des Wohnhauses wegen eines technischen Defekts im Sicherungskasten ausgebrochen sein. Schnell konnte der Brand gelöscht werden.

------------------------------

Das ist das Bundesland Nordrhein-Westfalen (NRW):

  • ist das bevölkerungsreichste Bundesland mit 17.947.221 Einwohnern (Stand: Dezember 2019)
  • Landeshauptstadt: Düsseldorf
  • größte Stadt: Köln
  • seit 1949 ein Bundesland der Bundesrepublik Deutschland
  • Ministerpräsident ist Armin Laschet (CDU), Regierungsparteien sind CDU und FDP

------------------------------

Aus einem Pressebericht geht allerdings hervor, dass die Beamten kurz darauf eine erstaunliche Entdeckung in dem abgebrannten Gebäude machten.

Beamte können erstaunliche Beweisstücke sicherstellen

Es konnte eine Cannabis-Plantage mit mehreren Jungpflanzen sichergestellt werden. Zwar ist der Großteil des Beweismaterials bei dem Brand zerstört worden, trotzdem stellte die Polizei die restlichen Pflanzen sicher.

Nun wurden Ermittlungen eingeleitet, um die unbekannten Betreiber dieser Plantage ausfindig zu machen. Diese haben offenbar den Strom für die Cannabis-Zucht unsachgemäß am Zähler vorbeigeleitet, um nicht aufzufallen.

-------------------------

mehr Nachrichten aus NRW:

Essen: Mann wirft Steine auf Synagoge – Gemeinde geschockt, als DAS ans Licht kommt

Corona in NRW: Gesundheitsminister Laumann sagt, wann Impfzentren stehen sollen – und wer zuerst geimpft wird

Meckenheim: Mann schießt in NRW-Kleinstadt um sich – und wird von SEK getötet

------------------------

Die Ermittlungen der Polizei in Kleve dauern weiterhin an. (neb)

 
 

EURE FAVORITEN