NRW: Mann zückt vor Gaststätte ein Messer – und tötet seinen Kontrahenten

In Emmerich (NRW) ist ein Streit in der Nacht zum Samstag ausgeartet. (Symbolbild)
In Emmerich (NRW) ist ein Streit in der Nacht zum Samstag ausgeartet. (Symbolbild)
Foto: imago images

Emmerich. Ein Streit hat in Emmerich (NRW) ein böses Ende gefunden.

Um kurz vor Mitternacht sind zwei Männer in einer Gaststätte in Emmerich (NRW) in eine tödliche Auseinandersetzung geraten.

NRW: Mann sticht Kontrahenten bei Streit nieder – tot

Um kurz vor Mitternacht gerieten die zwei Männer, 32 und 37 Jahre alt, erstmals in einen handfesten Streit. Der Jüngere verließ das Lokal an der Klosterstraße anschließend, kehrte jedoch kurze Zeit später wieder zurück.

Daraufhin entfachte der Streit erneut und verlagerte sich rasch nach draußen auf die Straße. Dort lief die Situation völlig aus dem Ruder: Der 32-Jährige zückte ein Messer und stach mehrmals auf seinen Kontrahenten (37) ein.

+++ Köln: OB Reker verkündet verschärfte Corona-Maßnahmen – dann wird es kurios +++

Täter bereits polizeibekannt

Dadurch erlitt das Opfer Verletzungen, an denen er noch vor Ort verstarb. Reanimationsversuche von Rettungskräften blieben leider ohne Erfolg.

-------------------------------

Mehr Themen aus NRW:

Hund in Bochum: Welpe steckt in Heizung fest! Als die Feuerwehr anrückt, eskaliert es

Essen: Über 200 Tuner treffen sich auf Zeche Zollverein – dann wird es unangenehm

Corona in NRW: Merkel und Bürgermeister machen ernst! OB Kufen findet deutliche Worte – DAS wird in Essen nicht passieren

-------------------------------

Die Polizei ermittelte noch in der Nacht den Aufenthaltsort des mutmaßlichen Täters, eine Spezialeinheit nahm ihn in der Nähe seiner Wohnung fest.

Für die Polizististen war er kein Unbekannter. Er hatte bereits in der Vergangenheit Gewaltdelikte begangen.

+++ NRW: Polizisten finden brennendes Auto auf Autobahn – dann wird es kurios +++

-------------------------------

Das ist das Bundesland Nordrhein-Westfalen (NRW):

  • ist das bevölkerungsreichste Bundesland mit 17.947.221 Einwohnern (Stand: Dezember 2019)
  • Landeshauptstadt ist Düsseldorf
  • größte Stadt mit mehr als einer Millionen Einwohnern ist Köln
  • seit 1949 ein Bundesland der Bundesrepublik Deutschland
  • Ministerpräsident ist Armin Laschet (CDU), Regierungsparteien sind CDU und FDP

-------------------------------

Haftrichter entscheidet am Sonntag

Derzeit befindet sich der 31-Jährige in Polizeigewahrsam. Am Sonntag wird er einem Haftrichter in Kleve vorgeführt.

Die Hintergründe der Auseinandersetzung sind bislang unklar. (vh)

 
 

EURE FAVORITEN