NRW: „Aktenzeichen XY“ rollt unfassbaren Fall wieder auf – Staatsanwaltschaft setzt hohe Belohnung aus

„Aktenzeichen XY...ungelöst“ berichtet am Mittwoch über einen Fall aus NRW.
„Aktenzeichen XY...ungelöst“ berichtet am Mittwoch über einen Fall aus NRW.
Foto: dpa & Polizei

Wadersloh. Dieser Fall aus NRW hatte für Entsetzen gesorgt. Unbekannte haben am 9. Oktober 2018 einen 28 (!) Kilogramm schweren Fuß einer Warnbake von einer Brücke der Bundesstraße B58 im Münsterland geschmissen.

Der schwere Gegenstand landete auf der Windschutzscheibe eines weißen Autos, das an diesem Mittwochabend gegen 20.44 Uhr auf der Distedder Straße in Richtung Wadersloh (NRW) fuhr.

Jetzt unterstützt die TV-Sendung „Aktenzeichen XY...ungelöst“ (ZDF) die Polizei bei der Suche nach dem Täter. Außerdem hat die Staatsanwaltschaft eine Belohnung ausgesetzt.

NRW: Unbekannte werfen Warnbake von Brücke – DNA-Spuren gesichert

Zuletzt hatten die Ermittler große Hoffnung auf DNA-Spuren am Tatort gemacht. Es handelt sich um identische männliche DNA, die sowohl an der Warnbake als auch an weiteren Spuren am Tatort gesichert werden konnte. Die Mordkommission geht davon aus, dass die DNA im Zusammenhang mit der Tat steht.

Doch trotz der DNA-Spuren konnte noch kein Mann überführt werden.

------------------------------------

• Mehr Themen:

Frau (53) aus NRW verliert Job bei Zeitarbeitsfirma – dann deckt sie DIESE miese Masche auf

Phantombildzeichner aus NRW verrät – Frau sieht das Bild ihres Peinigers und reagiert SO

• Top-News des Tages:

Detmold (NRW): Oliwia (15) soll Halbbruder (3) erstochen haben – DIESE Strafe könnte ihr drohen

Wetter in Deutschland: Kachelmann macht düstere Prognose – „Hoffen wir, dass ...“

-------------------------------------

Fahrer hat unglaubliches Glück

Der Fahrer (55) des weißen Autos hatte bei der Attacke riesiges Glück. Der Bakenfuß durchschlug die Frontscheibe nicht. Sein Auto kam von der Fahrbahn ab, blieb dann in einem angrenzen Feld stehen.

Der 55-Jährige blieb unverletzt und kam mit einem Schock davon. Hier liest du mehr über den unfassbaren Fall >>>

Dann kannst du den Fall bei „Aktenzeichen XY“ sehen

Der Fall wird am kommenden Mittwoch (13.November) um 20.15 Uhr bei „Aktenzeichen XY...ungelöst“ im ZDF ausgestrahlt.

+++ Polizei stoppt Bert Wollersheim in Luxus-Limousine – als die Beamten DAS entdecken, werden sie stutzig +++

Du hast etwas Verdächtiges gesehen oder kannst Angaben zu dem oder den Tätern machen? Dann melde dich bitte bei der Polizei unter der Nummer: 0251 275-0 . Wer Hinweise geben kann, die zur Ergreifung des oder der Täter führen, dem winkt eine Belohnung von 3.000 Euro. (ak)

 
 

EURE FAVORITEN