Trägerverein für das Alte Rathaus Rheinberg gegründet

Foto: WAZ FotoPool
Mitglied im Vereinsvorstand ist der ehemalige Bürgermeister Hans-Theo Mennicken. In Kürze will der Verein über seine Ziele näher informieren.

Rheinberg..  Es geht voran mit der Nutzung des Alten Rathauses: Am Montagabend fand die Gründungsversammlung eines neuen Vereins statt. Der „Trägerverein Altes Rathaus Rheinberg“ wird ab sofort die Trägerschaft für den allgemeinen Betrieb und die Organisation kultureller Veranstaltungen im Alten Rathaus übernehmen.

Zu den Tagesordnungspunkten der Gründungsversammlung gehörten die Verabschiedung einer Satzung und die Wahl des Vorstandes. In den geschäftsführenden Vorstand wurden Hans-Theo Mennicken (Vorsitzender), Anja Rupprecht, Norbert Nienhaus, André Coopmann und Angela Schneevoigt gewählt. Insbesondere die Wahl des ehemaligen Bürgermeisters Mennicken könnte von Vorteil sein – er kennt sich in den Abläufen von Fördermöglichkeiten aus und ist bei der einen oder anderen Förderinstitution sicher nicht unbekannt.

Ausführliche Informationen über die Ziele und den Zweck des neu gegründeten Vereins will der Vereinsvorstand dann in Kürze mitteilen.

 
 

EURE FAVORITEN