Movie Park: Besucher ärgert sich über Attraktion – „Fremdscham“

Movie Park, Phantasialand und Co: Das sind die beliebtesten Freizeitparks

Movie Park, Phantasialand und Co: Das sind die beliebtesten Freizeitparks

Ob für Adrenalin-Junkies oder den Familienausflug: Freizeitparks sind ein angesagtes Ziel.

Beschreibung anzeigen

Eigentlich sind die Streetacts am Rande des Boulevards eine feste Größe im Movie Park.

Eine Besucherin outet sich als „großer Fan“ der Gesangs- und Tanzeinlagen der Schauspieler. Doch jetzt hat sich ihre Meinung zu den Attraktionen im Movie Park geändert.

Movie Park: Besucherin beschwert sich wegen Attraktion – „Anstrengend“

In einer Facebook-Fangruppe bezeichnete die Movie-Park-Besucherin die Streetacts in letzter Zeit „gesanglich schon etwas anstrengend“.

Mit ihrer Einschätzung stieß sie in ein Wespennest. „Qualität hat eben seinen Preis und das ist der Movie Park wohl nicht bereit zu zahlen“, vermutet ein Besucher.

----------------------

Das ist der Movie Park:

  • wurde erstmals am 30. Juni 1996 unter dem Namen „Warner Brothers Movie World“ eröffnet
  • Eröffnung unter „Movie Park Germany“ fand am 19. März 2005 statt
  • ein saisonaler Freizeitpark bei Bottrop-Kirchhellen (NRW) mit dem Schwerpunkt „Film“
  • bietet auf Filmen basierende Fahrgeschäfte und Shows an
  • sieben Themenbereiche, beschäftigt etwa 90 Festangestellte und 383 Saisonkräfte

----------------------

Statt in neue Technik zu investieren, solle der Freizeitpark nach Meinung der Menschen in der Facebook-Gruppe aber „lieber die spanische Truppe von damals zurückholen oder besser noch 32-Gether Cologne.“

Streetacts im Movie Park: „Fremdscham-Show“

Die würden keine „Fremdscham-Show“ liefern, die rüberkäme wie eine „Low-Budget-Studenten-Produktion“, so das harte Urteil des Besuchers.

Doch nicht jeder schließt sich der Kritik an den Streetacts an. Das Team leiste einen guten Job, findet eine Besucherin und verweist darauf, dass niemand gezwungen ist, sich die Show-Einlagen anzusehen.

----------------------

Mehr News zum Movie Park:

----------------------

„Jeder, der es mag, kann ja bei den Streetacts Stehenbleiben und die Show genießen. Ich persönlich gehe halt immer daran vorbei, weil ich meine Dosis an Achterbahnen und anderen Geschäften brauche.“ (ak)

In jedem Jahr hat der Movie Park eine spezielle Aktion für Schüler. Aber nicht alle profitieren davon. Wer sogar kostenlos in den Movie Park darf, liest du hier >>>