Mann (28) angeschossen und schwer verletzt! Polizei sucht nach Zeugen!

In Köln ist ein Mann durch einen Schuss in den Arm schwer verletzt worden. (Symbolbild)
In Köln ist ein Mann durch einen Schuss in den Arm schwer verletzt worden. (Symbolbild)
Foto: dpa/Archivbild

Am Freitagnachmittag ist ein Mann (28) bei einer Auseinandersetzung in der Kölner Innenstadt durch einen Schuss in den Arm schwer verletzt worden.

Wie die Polizei mitteilt hatte sich der 28-Jährige mit zwei bislang unbekannten Männern in einer Wohnung eines Mehrfamilienhauses auf dem Friesenwall aufgehalten.

------------------------------------

• Mehr Themen:

Wo ist Manuel B.? Polizei sucht dringend nach 25-Jährigem mit möglichen Suizidabsichten

Heftiger Unfall auf der A1 bei Gevelsberg: 14 Menschen ins Krankenhaus gebracht

• Top-News des Tages:

Unbekannter zieht Lünerin (35) von hinten in den Wald – Zeuge mit Husky rettet die hilflose Frau

„Sowas nennt man Betrug“: Aldi-Kundin macht Discounter schlimme Vorwürfe wegen dieses Produkts

-------------------------------------

Während die Verdächtigen vom Tatort flüchteten, lief der Verletzte auf die Straße und bat Zeugen um Hilfe. Rettungskräfte der Feuerwehr fuhren den Kölner in ein Krankenhaus.

Das Kriminalkommissariat 11 der Polizei Köln hat die Ermittlungen zu den Hintergründen der Tat aufgenommen. Zeugen werden gebeten, sich unter der Rufnummer 0221 229-0 oder per E-Mail an poststelle.koeln@polizei.nrw.de zu melden. (jp)