Lidl in NRW: Kundin betritt Geschäft – und traut ihren Augen kaum! „Fand vor der Käsetheke...“

Eine Lidl-Kundin prangert den Zustand der Filiale in Köln an. (Symbolbild)
Eine Lidl-Kundin prangert den Zustand der Filiale in Köln an. (Symbolbild)
Foto: Lino Mirgeler/dpa

Köln. Das hat sich eine Kundin von Lidl in NRW sicher anders vorgestellt...

Schon beim Betreten der Filiale wäre sie wohl am liebsten auf der Stelle umgedreht und aus dem Laden gelaufen.

Beim Einkaufen fällt ihr eine große Veränderung in ihrer Stamm-Filiale auf. Vier Wochen in Folge sei sie in der Filiale in Köln (NRW) Einkaufen gewesen, nun findet sie es einfach nur noch „schlimm“. Lidl hat inzwischen mit einem Statement auf die Enttäuschung der Frau reagiert.

Lidl in NRW: Frau lässt ihrer Wut freien Lauf

Ihrem Frust macht die Frau auf der Facebook-Seite von Lidl Luft.

Sie teilte ihre Beobachtungen in der Filiale an der Kölner Straße mit folgenden Worten: „In letzter Zeit bin ich schwer enttäuscht über den Zustand des Ladens. Früher war alles tipptopp in Ordnung.“ Heute sei alles ganz schlimm, massenhaft leere Kartons in der Kühltheke, Waren würden teilweise nicht an der Stelle liegen wo sie hingehören, fährt die Kundin fort.

-------------

Mehr News zu Lidl:

-------------

Vor Ort sieht sie eine riesige Wasserlache

„Desweiteren fand sich vor der Käsetheke in der Ecke eine große Wasserlache, wo der Kunde noch nicht einmal auf die Rutschgefahr hingewiesen wurde. Nicht auszudenken, wenn man ausrutscht und sich was bricht.“

Gerne geht sie dort nicht mehr Einkaufen, denn es gebe Filialen, die weitaus besser geführt würden.

Lidl reagiert

Der Discounter hat dafür Verständnis und antwortet: „Vielen Dank, dass du uns deinen Eindruck aus unserer Filiale mitteilst. Wir möchten, dass du dich bei uns wohlfühlst und in einer sauberen und ordentlichen Filiale einkaufen kannst.“

-----------------

Mehr Einkaufs-Themen:

-----------------

Zudem gebe man die Hinweise an die zuständigen Kollegen weiter, heißt es in der Antwort auf Facebook. Die Kundin hofft auf eine Verbesserung des aktuellen Zustands, damit sie wieder in einem angenehmeren Klima einkaufen gehen könne. (mia)

 
 

EURE FAVORITEN