Leichen-Fund in abgebrannter Hütte: Feuerwehr entdeckt Toten in Kleingarten-Siedlung

Die Feuerwehr musste eine brennende Hütte löschen. Darin fanden sie eine Leiche.
Die Feuerwehr musste eine brennende Hütte löschen. Darin fanden sie eine Leiche.
Foto: Christian Müller/Nord-West-Media TV/dpa

Bielefeld. In einer abgebrannten Hütte in Bielefeld-Heepen wurde am Montagabend eine Leiche entdeckt.

Das Feuer war in einer Hütte in einer Kleingartensiedlung ausgebrochen.

Als die Feuerwehr am Abend dort eintraf, brannte das Gebäude bereits lichterloh. Nach rund einer Stunde war das Feuer unter Kontrolle.

Die Bergung der Leiche wurde durch die Hitze erschwert. Die Identität sei unklar, teilte die Polizei mit. Die Ermittlungen laufen, hieß es am Dienstagmorgen. (ms mit dpa)

 
 

EURE FAVORITEN