Köln Hauptbahnhof: Stromausfall am Abend – Bahnreisende stehen im Dunkeln

Am Kölner Hauptbahnhof hat es einen Stromausfall gegeben.
Am Kölner Hauptbahnhof hat es einen Stromausfall gegeben.
Foto: Imago

Chaos am Kölner Hauptbahnhof. Dort hat es am Montagabend einen Stromausfall gegeben.

Wie der Kölner Stadtanzeiger berichtete, sollen ab circa 19 Uhr am Hauptbahnhof Köln weder Rolltreppen noch Anzeigetafen funktioniert haben. Allerdings war nicht der gesamte Bahnhof davon betroffen.

Köln Hauptbahnhof: Stromausfall

Laut Bundespolizei handelte es sich um den Westteil des Kölner Hauptbahnhofs. Fahrgäste wurden über das Service-Personal am Gleis informiert.

Wie die Deutsche Bahn bekannt gab, sei der Bahnbetrieb vom Stromausfall allerdings nicht betroffen gewesen.

Gegen 20.10 Uhr dann die Entwarnung: Der Stromausfall konnte behoben werden, alle technischen Systeme wieder in Betrieb genommen werden. Nähere Informationen zur Ursache des Zwischenfalls gibt es bislang allerdings nicht. (jhe)

+++ Aldi öffnet neue Filiale in NRW – Ansturm löst Verkehrschaos aus +++

 
 

EURE FAVORITEN