Köln: Familie hat 30.000 Euro Schulden – als Mutter DIESES schmutzige Geheimnis herausfindet, ist sie geschockt

Ein Ehepaar aus Köln hat 30.000 Euro Schulden.
Ein Ehepaar aus Köln hat 30.000 Euro Schulden.
Foto: RTL2

Köln. In Deutschland leben rund sieben Millionen Menschen, die hoch verschuldet sind. Zu ihnen gehören auch Harald und Christine aus Köln.

Das Ehepaar hat acht Kinder - und kommt mit dem Geld nicht über die Runden. Der Familienvater aus Köln schätzt die Schulden auf 25.000 bis 30.000 Euro. Ihr Schicksal wird von der neuen Sendung „Deutschland - Deine Schulden“ (RTL2) begleitet.

Köln: Familie kommt nicht über die Runden

Vater Harald arbeitet im Sicherheitsdienst einer Baustelle. Neun Euro brutto bekommt er in der Stunde. Auch Sohn Pascal (19) macht in der Firma ein Praktikum - er bekommt 8,85 Euro.

Vom Jobcenter bekommt die Familie monatlich etwa 600 Euro dazu - zu wenig, um die Miete zu bezahlen und zehn Menschen zu ernähren. Auch der Lohn von Sohn Pascal muss dafür genutzt werden, um die Wohnung nicht zu verlieren. Als Harald und Christine das Schuldenberater Max Postulka beichten, bricht die Mutter in Tränen aus.

Was der 43-Jährige nicht versteht: Der Familie wurden die Zuschüsse vom Jobcenter gekürzt. Waren es zuerst fast 3000 Euro, sind es mittlerweile nur noch 600 Euro.

+++ RTL lässt Bombe platzen! Kult-Moderatorin schmeißt hin – und gibt jetzt DIESES Versprechen +++

Jobcenter kürzt Zuschüsse

Der Rheinländer findet heraus: Die beiden haben die Unterlagen nicht rechtzeitig eingereicht, deshalb wurde die Summe gekürzt.

Doch das ist noch nicht alles: Harald und Christine suchen die Rechnungen und Mahnungen der vergangenen Jahrzehnte zusammen. Erneut bricht die Mutter in Tränen aus - denn von vielen Schulden habe sie gar nichts gewusst.

Angebliche Freunde ließ Harald über seine Leitung ins Internet - auf den Kosten durch Downloads und Besuche von Sex-Seiten bleibt die Familie sitzen. Freunde und Bekannte sollen die Hilfsbereitschaft des Kölners gnadenlos ausgenutzt haben. Mehrere Tausend Euro Schulden häuften sich so an.

----------------------

Weitere News:

ARD: TV-Hammer! Das Erste trennt sich von beliebter Serie

Kate Middleton: Bittere Nachricht für die Herzogin – Bild beweist, dass Prinz William ...

Top-Themen des Tages:

Lena Meyer-Landrut schockt mit gewagtem Foto – „Du hast dicke Eier“

Michael Wendler: Schlagerstar muss bittere Niederlage einstecken!

----------------------

Mutter bricht in Tränen aus: „Von vorne bis hinten belogen“

„Es ist scheiße, dass man so hintergangen worden ist“, sagt Christine und schluchzt. „Dass er nicht mit mir gesprochen hat. Ich bin von vorne bis hinten belogen worden. Egal von wem. Von ihm (Harald), von den angeblichen Freunden, die uns jetzt auf den Schulden sitzen lassen.“

Der Verdacht: Christines Bruder, der übers Wochenende oft bei der Familie übernachtete, war auf den Sex-Seiten unterwegs. Dennoch, Schuldenberater Max Postulka ist sich sicher: Der 47-Jährige hätte sich viel eher um die Probleme kümmern müssen und muss sein Verhalten in der Zukunft ändern.

„Deutschland - Deine Schulden“ läuft dienstags, um 20.15 Uhr, bei RTL2.

 
 

EURE FAVORITEN