NRW: Hunde-Besitzer will nur eben in die Apotheke – zurück am Auto bekommt er einen Schock

Das muss ein Blindenhund alles können

Das muss ein Blindenhund alles können
Beschreibung anzeigen

Das muss ein Riesen-Schock für einen Hundebesitzer in Ennepetal (NRW) gewesen sein.

Was war geschehen? Der 78-Jährige parkte am Donnerstag gegen 12 Uhr seinen Wagen in der Mittelstraße, um schnell in die Apotheke zu gehen. Seinen Hund ließ er im Auto zurück.

Hund: Mann lässt Vierbeiner im Wagen zurück, dann folgt der Schock

Als er zu seinem Fahrzeug zurückkehrte, stellte er fest, dass sein Hund aus dem unverschlossenen Auto geklaut worden war. Auffällige Personen habe er nicht gesehen.

-----------------------------------------------------------

Der Haushund als Begleiter des Menschen:

  • Domestizierung fand vor etwa 15.000 bis 100.000 Jahren statt
  • die wilde Stammform ist der Wolf
  • weltweit gibt es etwa 500 Millionen Haushunde
  • allein in Deutschland leben 9 Millionen als Haustiere

-----------------------------------------------------------

So wird der Hund beschrieben:

  • etwa 30 cm großer, schwarz-weißer Mischling
  • Auffällig sind seine großen Eckzähne, die aus dem Maul herausragen

----------------

Mehr News aus der Region:

------------------

Polizei sucht Zeugen

Die Polizei sucht nun Zeugen, die Hinweise zu der Tat oder dem Aufenthalt des gestohlenen Hundes geben können. Hinweise können bei der Polizei unter der Telefonnummer 02333/91664000 abgegeben werden.

+++ Hund reißt sich bei Spaziergang in Düsseldorf los – und läuft genau in die falsche Richtung +++

Vierbeiner büchst bei Spaziergang aus

Auch in Düsseldorf musste ein Hundebesitzer Schlimmes erleben. Sein Bernhardiner büchste beim Gassigehen aus und fand sich plötzlich unter einer Straßenbahn wieder. Die Feuerwehr musste ausrücken, um ihn zu retten. Die ganze Geschichte liest du hier.

NRW: Mitarbeiter erschreckt sich fast zu Tode im Sauerland

Im Sauerland hat ein Mitarbeiter einer Firma auch eine erschreckende Entdeckung gemacht. Was ihn da in Todesangst versetzte, liest du hier >>> (ms)