Hochzeit in NRW: Polizei stoppt Autokorso – weil Bräutigam sich zu DIESER Aktion hinreißen ließ

Nordrhein-Westfalen: Wetten, diese 5 Fakten hast du über unser Bundesland noch nicht gewusst?

Nordrhein-Westfalen: Wetten, diese 5 Fakten hast du über unser Bundesland noch nicht gewusst?

Wir haben fünf Fakten über das bevölkerungsreichste Bundesland gesammelt, die du garantiert noch nicht gewusst hast.

Beschreibung anzeigen

Eine Hochzeit sollte immer ein freudiges Ereignis sein. Doch ein Bräutigam aus NRW schlug bei seiner Hochzeit am Freitag ein wenig über die Stränge.

Er wollte beim Autokorso mit einer besonderen Aktion einleiten. Doch das ging nach hinten los und rief Polizeibeamte aus NRW auf den Plan.

Hochzeit in NRW: Autokorso endet mit Polizeieinsatz

Damit hatte der Bräutigam aus Werdohl (NRW) sicher nicht gerechnet. Er wollte eigentlich nur seine Hochzeit am Freitag feiern. Der 30-Jährige startete einen Autokorso mit der gesamten Hochzeitsgesellschaft, doch dabei übertrieb er es dann doch etwas.

-----------------------------

Beliebte Sprüche und Glückwünsche zur Hochzeit:

  • „Wir wünschen euch ein Leben voller Glück und Liebe.“
  • „Euer Hochzeitstag möge kommen und gehen, aber eure Liebe möge für immer wachsen.“
  • „Wir sind glücklich, diesen schönen Tag mit euch gemeinsam feiern zu können.“
  • „Bevor du heiratest, habe beide Augen offen, doch hinterher drücke eines zu.“
  • „Man sieht nur mit dem Herzen gut. Das Wesentliche ist für die Augen unsichtbar.“

-----------------------------

Gegen 13.40 Uhr meldet sich ein Zeuge, der Schussgeräusche aus dem Bereich Königsburg gehört hatte, bei der Polizei. Er deutete an, dass sie von der Hochzeitsgesellschaft kämen. Die Beamten der Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis stoppten dann den Autokorso auf der Straße An der Vorthbrücke.

------------------

Mehr zum Thema Hochzeit:

Hochzeit: Braut kann Feier nicht finanzieren – unfassbar, wie viel Geld sie von ihrem eigenen Bruder verlangt

Hochzeit: Braut lädt eigene Schwester nicht zur Zeremonie ein – der Grund macht fassungslos

Hochzeit in NRW: Rührende Trauung! Paar gibt sich ausgerechnet HIER das Ja-Wort

------------------

Der Bräutigam gab den Beamten gegenüber zu, vor Fahrtantritt eine Schreckschusswaffe abgefeuert zu haben. Die besagte Waffe übergab er dann auch freiwillig. Die stellten den Gegenstand, zunächst wegen Verdachts einer Straftat nach dem Waffengesetz sicher. (mbo)

Hochzeit in NRW: Bräutigam spricht Klartext

Bei seiner Hochzeit nimmt ein Bräutigam seine Angetraute in Schutz. Das sorgt für Funkstille zwischen ihm und seiner Familie. Warum die nicht mehr mit ihm sprechen will, erfährst du >>>hier.