Diese Arbeitsagenturen in NRW haben hitzefrei

Hitzefrei gibt es am Donnerstag im Kreis Viersen. (Symbolbild)
Hitzefrei gibt es am Donnerstag im Kreis Viersen. (Symbolbild)
Foto: Hendrik Schmidt / dpa

Kreis Viersen. Es ist heiß. Aber es wird diese Woche NOCH heißer. Die Hitzewelle kommt. Am Donnerstag sollen die Temperaturen 37 (!) Grad erreichen. Die Agentur für Arbeit im Kreis Viersen hat sich vorbereitet. Sie schließt am Donnerstag.

Davon betroffen sind die Einrichtungen in Krefeld, Kempen, Viersen, Willich und Nettetal. Hitzefrei gibt es ab 15 Uhr - weil die Gebäude keine Klimaanlage haben.

Um 15 Uhr macht die Arbeitsagentur Feierabend

Auch das Jobcenter Kreis Viersen macht um 15 Uhr die Schotten dicht. Dann bleiben die Filialen in Viersen, Nettetal, Schwalmtal, Kempen und Willich zu.

------------------------------------

• Mehr Themen:

Sie wollten die Bio-Bombe an Zwerghamstern testen: Frau des Kölner Islamisten Sief Allah H. festgenommen

BVB-Youngster Christian Pulisic will Interview geben - ein kurioser Zwischenfall macht ihn zum großen Helden

• Top-News des Tages:

Wie eine Studentin die Abschiebung eines Afghanen stoppte

Wetter in NRW: Deutscher-Wetterdienst-Meterologe kündigt an: „Heute fängt die Hitzewelle erst richtig an“

-------------------------------------

Sprecher Michael Becker erklärte der Rheinischen Post: „Für Donnerstag sind zwischen 15 und 17 Uhr die heißesten Temperaturen angesagt. Dies wollen wir unseren Kunden nicht zumuten.“ Denn dann werde es in den Räumlichkeiten bis zu 30 Grad heiß.

Und so können die Mitarbeiter wegen der Gleitzeitregelung früher Feierabend machen.

Telefonisch sind die Mitarbeiter aber bis 18 Uhr erreichbar

Telefonisch ist die Agentur für Arbeit weiterhin bis 18 Uhr unter der kostenfreien Rufnummer 0800/4 5555 00 zu erreichen. Auch das Jobcenter des Kreises Viersen ist unter 02162 2661100 bis 18 Uhr erreichbar. (js)

+++Klimawandel schuld an Hitzewelle? Das sagen Wetter-Experten+++

+++Wetter in NRW: Deutscher-Wetterdienst-Meterologe kündigt an: „Heute fängt die Hitzewelle erst richtig an“+++