Herbstferien in NRW: Verkehrs-Chaos am Wochenende? Auf diesen Autobahnen droht der Mega-Stau

Fünf Tipps für den Stau

Fünf Tipps für den Stau

Beschreibung anzeigen

Die Herbstferien in NRW starten am heutigen Freitag. Für viele ist es die letzte Gelegenheit, in diesem Jahr noch einmal in den Urlaub zu fahren.

Auf den Autobahnen dürfte es zu Beginn der Herbstferien in NRW reichlich voll werden. Wir verraten dir, welche Autobahnen betroffen sind und wann die größte Staugefahr herrscht.

Herbstferien in NRW: Hier drohen lange Staus

Nicht nur in NRW beginnen am Freitag die Herbstferien. Auch in Berlin, Brandenburg, Hessen und Rheinland-Pfalz ist ab Freitag vorerst keine Schule mehr.

+++ Flughafen Düsseldorf: Wichtige Ankündigung – DAS müssen Reisende jetzt wissen +++

Außerdem gehen Hamburg und Schleswig-Holstein in die zweite Ferienwoche. Der Auto Club Europa (ACE) und der ADAC rechnen daher mit langen Staus in die Wanderregionen (Alpen und Mittelgebirge) sowie zu den Küsten.

Herbstferien in NRW: Das sind die Stoßzeiten

Den Prognosen des ACE zufolge wird es gleich zu Beginn der Herbstferien in NRW rund um die Ballungsgebiete in Deutschland schlimm. Dazu zählt der Auto-Club auch Köln, wo ab Freitagnachmittag bis in den Abend hinein große Staugefahr herrscht.

Die Hauptreise-Welle fürchtet der ACE dann am Samstag zwischen 10 und 18 Uhr sowie ab Sonntagmittag bis in den Abend hinein.

Auf diesen Autobahnen droht in den Herbstferien in NRW Stau

Der ADAC verrät, welche NRW-Autobahnen in diesen Stoßzeiten in beide Richtungen am besten zu meiden sind:

  • A1 Euskirchen – Köln und Hamburg – Bremen
  • A2 Dortmund – Hannover
  • A1/A3/A4 Kölner Ring
  • A3 Köln – Frankfurt – Nürnberg – Passau
  • A61 Koblenz – Mönchengladbach

Insbesondere die Baustellen-Situation auf der A1 dürfte die Stau-Gefahr zu Beginn der Herbstferien in NRW noch verschärfen.

Die weiteren Stau-Hotspots außerhalb NRW's:

  • A5 Hattenbacher Dreieck – Karlsruhe – Basel
  • A6 Mannheim - Heilbronn - Nürnberg
  • A7 Hamburg - Flensburg
  • A7 Würzburg – Füssen/Reutte
  • A8 Stuttgart – München – Salzburg
  • A9 München – Nürnberg
  • A10 Berliner Ring
  • A24 Hamburg – Berlin
  • A 93 Inntaldreieck – Kufstein
  • A95/B 2 München – Garmisch-Partenkirchen
  • A 99 Umfahrung München

----------------

Weitere Meldungen aus NRW:

Skandal-Vorwürfe! Mitarbeiterin der Universität Duisburg-Essen soll Studenten gute Noten verkauft haben – für diese Summe

Junge Frauen lassen Männer im RRX in NRW abblitzen – ihre Reaktion macht wütend

Essen: Bahn-Arbeiter finden blutenden Hund im Gleisbett – Untersuchung bringt schlimme Erkenntnis

----------------

Deutsche Bahn nutzt Herbstferien in NRW für große Baustelle

Nicht nur auf den Autobahnen in NRW musst du in den Herbstferien mit erheblichen Verzögerungen rechnen.

Auch der Bahnverkehr ist eingeschränkt, weil eine der wichtigsten Verkehrsachsen in NRW gesperrt wird. Alle Infos dazu hier >>> (ak mit dpa)