Düsseldorf

Hauptbahnhof Düsseldorf: Studie beweist – hier geht es richtig zur Sache!

An Hauptbahnhöfen wird viel geflirtet. (Symbolbild)
An Hauptbahnhöfen wird viel geflirtet. (Symbolbild)
Foto: dpa

Düsseldorf. Die Corona-Zeit hat soziale Kontakte verboten und kaum möglich gemacht, gerade für flirtwillige Singles war es eine schwere Zeit. Doch mit den Lockerungen und den warmen Temperaturen kehren auch die Flirter wieder zurück. Und besonders aufgefallen sind die am Hauptbahnhof Düsseldorf.

Denn laut einer Studie der Dating-App Jaumo ist es am Hauptbahnhof Düsseldorf in den vergangenen zwei Wochen richtig heiß hergegangen.

Am Hauptbahnhof Düsseldorf wird am meisten geflirtet

Rund 700.000 anonyme Likes wurden ausgewertet und auf Platz 1 der meisten Flirts liegt der Bahnhof der Landeshauptstadt.

------------------------------------

• Mehr Themen:

Corona-News: Nahm hier der Ausbruch bei Tönnies und Co. seinen Anfang? ++ Nächster Rückschlag für Bordelle ++

NRW: Frau ersticht Freund fast – nach der Urteilsverkündung passiert das Unglaubliche

-------------------------------------

Mehr als 85.600 Mal wischten Singles auf der Suche nach dem Liebesglück nach rechts. Auch in Dortmund waren mit die meisten Flirtwilligen auf der Durchreise: Fast 50.000 Likes vergaben sie beim Warten auf den nächsten Zug. Alleinstehende Reisende am Nürnberger Hauptbahnhof verteilten knapp 49.000 Likes.

Meisten Matches im Raum Düsseldorf

Die meisten Matches kamen ebenfalls im Untersuchungszeitraum in Düsseldorf zustande: Über 2.400 Singles fanden am Hauptbahnhof zueinander. Auch am Dortmunder Hauptbahnhof fanden mehr als 2.200 Reisende zusammen.

>>> Essen: Wonderwaffel verteilt Gratis-Waffeln für schlechte Noten – doch diese Notiz sorgt für Empörung

------------------

Das ist Jaumo

  • 2011 als Dating-Service gestartet
  • 2013 als beste Flirt-App vom Android-Magazin ausgezeichnet
  • Knapp eine Million Mal heruntergeladen (Stand 2019)
  • komplett kostenlos
  • Kosten fallen im VIP-Status an

------------------

Mit durchschnittlich 42 Likes pro Person wurden Reisende am Düsseldorfer Hauptbahnhof bundesweit am attraktivsten bewertet. In Gelsenkirchen und Wuppertal sammelte jeder Nutzer im Schnitt je 34 Likes ein. Mit wenig Abstand folgt Duisburg mit durchschnittlich 31 Likes pro Single. Die Stadt an Rhein und Ruhr landet auf dem dritten Platz des Rankings.

>>> Karstadt Kaufhof Essen: „Als Botschaft fatal!“ Handelsexperte entsetzt über Entscheidung

Trotz Corona wird geflirtet

Jens Kammerer von Jaumo sagt zu der Analyse: „Unsere Analyse zeigt, dass Singles zur Urlaubszeit trotz der Corona-Pandemie ausgiebig auf Partnersuche gehen. Vor allem Hauptbahnhöfe in deutschen Metropolen wie Düsseldorf bieten großes Flirt-Potenzial und die Chance, ihre Sommerliebe beim Warten auf den nächsten Zug kennenzulernen. Die Maskenpflicht erschwert aktuell noch spontane Treffen. Über Jaumo können Nutzer auch während der Pandemie interessante Singles kennenzulernen und ausgiebig flirten.” (fb)

 
 

EURE FAVORITEN