Düsseldorf

Flughafen Düsseldorf: Polizei kontrolliert Einreisende – plötzlich stoßen die Beamten auf ...

Die Polizei kontrollierte am Flughafen Düsseldorf eine Reisende. (Symbolbild)
Die Polizei kontrollierte am Flughafen Düsseldorf eine Reisende. (Symbolbild)
Foto: imago images

Düsseldorf. Diese Reise endete am Flughafen Düsseldorf abrupt.

Am Flughafen Düsseldorf landete am Montag eine Frau (33) aus Birmingham. Als die Polizei die Rumänin kontrollierte, stellte sie fest: Die Frau wird gesucht, weil sie in Deutschland vom Staat auf dreiste Art und Weise abkassiert hat.

Bei einer Passkontrolle stellten die Beamten am Flughafen Düsseldorf fest, dass ein Untersuchungsbefehl der Stadt Duisburg gegen die Frau offen ist.

Flughafen Düsseldorf: Frau reiste schon 2014 ein

2014 hat die Einreisende vom Flughafen Düsseldorf bei der Familienkasse Duisburg Kindergeld für ihre sechs Kinder beantragt. 8.421 Euro nahm sie ein. Sie hatte eine falsche Adresse angegeben. 2015 ging die Geschichte weiter. Wieder mit einer anderen Adresse. Sie fälschte ihre Meldebescheinigung und kassierte wieder ordentlich ab. Insgesamt soll die dreiste Frau 44.412 Euro vom Staat kassiert haben.

-------------------------

Mehr zum Thema Flughafen Düsseldorf:

Flughafen Düsseldorf: Polizisten kontrollieren Mann – sie ahnen nicht, wer es ist

Flughafen Düsseldorf: Droht das Chaos? „Unnötige Wartezeiten für die Passagiere“

Flughafen Düsseldorf: Zoll macht Ekel-Fund – SOWAS hast du noch nie gesehen

-------------------------

Frau wird am Flughafen Düsseldorf festgenommen

2017 stellten die Beamten fest: Die 33-Jährige hat niemals in Deutschland gelebt. Sofort wurden die Zahlungen eingestellt. Die Betrügerin wurde aufgefordert, die Geldzahlungen zurückzuerstatten.

---------------

Der Flughafen Düsseldorf:

  • Der Flughafen Düsseldorf ist der drittgrößte Flughafen Deutschlands
  • Der Flughafen wurde am 19. April 1927 eröffnet
  • Im Jahr 2018 nutzten über 24 Millionen Passagiere den Flughafen
  • Aus Düsseldorf kannst du in rund 50 Länder reisen

---------------

+++ England: Mann rast in Gruppe von Schülern – Junge (12) stirbt +++

Da Fluchtgefahr besteht, wurde die Frau am Flughafen Düsseldorf festgenommen. Vorwurf: Verdacht der Steuerhinterziehung und Urkundenfälschung. (ldi)

 
 

EURE FAVORITEN