Düsseldorf

Flughafen Düsseldorf: Großeinsatz! Sanitäter kümmern sich um die Verletzten

Der Flughafen Düsseldorf.
Der Flughafen Düsseldorf.
Foto: imago images

Düsseldorf. Am Samstagnachmittag ist es zu einem Einsatz am Flughafen Düsseldorf gekommen. Rund 40 Mitarbeiter hatten über Augen- und Atemwegsreizungen geklagt. Ins Krankenhaus musste allerdings niemand.

Flughafen Düsseldorf: Mitarbeiter klagen über Beschwerden

Rund 40 Mitarbeiter des Flughafen Düsseldorf haben am Samstagnachmittag über Augen- und Atemwegsreizungen geklagt. Sie alle hatten sich in einer Zwischenebene des Flughafengebäudes aufgehalten, als es zu den Beschwerden kam. „Die Mitarbeiter sind vor Ort durch Einsatzkräfte behandelt worden, es musste aber niemand ins Krankenhaus“, sagte ein Flughafensprecher der dpa.

--------------------

Mehr Themen:

Düsseldorf Flughafen: Krasse Neuerung – mit Folgen für die Passagiere

Flughafen Düsseldorf: Frau macht schlechten Witz bei Sicherheitskontrolle – mit heftigen Konsequenzen

Top-Themen des Tages:

Kate Middleton rutscht Familiengeheimnis raus: „Glaube nicht, dass William...“

Meghan Markle: Öffentliche Blamage! Foto zeigt Herzogin beim...

--------------------

Ursache für die Reizungen bisher noch unklar

Der betroffene Bereich wurde geräumt, jedoch konnte der Stoff später nicht mehr in der Luft nachgewiesen werden. „Bisher können wir weder ein absichtliches Versprühen von Reizgas noch einen technischen Defekt ausschließen“, hieß es weiter. Die Ermittlungen dauern an.

Es seien weder Fluggäste betroffen gewesen, noch habe sich der Vorfall auf den Flugbetrieb ausgewirkt. (lmd mit dpa)

 
 

EURE FAVORITEN