Flughafen Düsseldorf, Flughafen Köln/Bonn und Co: Nach Chaos – Reisende können aufatmen

Das sind unsere Flughäfen in NRW

Das sind unsere Flughäfen in NRW

Jedes Jahr starten oder landen mehrere Millionen Passagiere an deutschen Flughäfen. Im Jahr 2020 wurden an deutschen Flughäfen 247,8 Millionen Passagiere befördert. Viele von ihnen auch von NRW aus. Doch welche Flughäfen gibt es in NRW? Wir zeigen sie euch.

Beschreibung anzeigen

Die technischen Probleme am Flughafen Düsseldorf, dem Flughafen Köln/Bonn und Co. sind wieder behoben. Ab 9 Uhr konnte der normale Betrieb wieder aufgenommen werden.

Grund für die Störung am Flughafen Düsseldorf, dem Flughafen Köln/Bonn und Co. seit den frühen Morgenstunden sei ein Softwareproblem im Kontrollcenter Langen beim Aufspielen eines Updates gewesen. Zwischenzeitlich konnte nur eingeschränkt geflogen werden.

+++Flughafen Düsseldorf, Köln/Bonn und Co: Neuer Plan gegen Reise-Chaos – retten SIE die Airports?+++

Flughafen Düsseldorf, Flughafen Köln/Bonn und Co: Reisende können aufatmen

Das Center Langen kontrolliert den unteren Luftraum in der Mitte Deutschlands mit wichtigen Flughäfen wie Düsseldorf, Köln und Frankfurt. Das Gebiet reicht von Kassel bis zum Bodensee und von der französischen Grenze bis nach Thüringen.

+++ Flug-Chaos in NRW: Das erwartet Reisende am zweiten Ferienwochenende +++

--------------------

Noch mehr News zum Flughafen Düsseldorf:

--------------------

Überflüge sind nicht betroffen, weil sie von Lotsen im Center Karlsruhe überwacht werden.