Hagen

Feuer am Krankenhaus in Hagen: Einsatzkräfte evakuieren Patienten

Zahlreiche Rettungskräfte sind wegen eines Feuers im evangelischen Krankenhaus in Hagen im Einsatz. (Symbolbild)
Zahlreiche Rettungskräfte sind wegen eines Feuers im evangelischen Krankenhaus in Hagen im Einsatz. (Symbolbild)
Foto: 54° / Christian Schaffrath / imago/Agentur 54 Grad

Hagen. Wegen eines Schwelbrands am evangelischen Krankenhaus in Hagen-Haspe ist am Montagmorgen gegen 11 Uhr die Feuerwehr alarmiert worden. Das Feuer ist nach Informationen der WP bei Schweißarbeiten entstanden.

Der Brand ist gegen 12:30 Uhr zwar noch nicht unter Kontrolle, „aber die Lage ist stabil“, sagte ein Feuerwehrsprecher gegenüber DER WESTEN.

------------------------------------

• Mehr Themen:

Um ihr drei Monate altes Baby zu stillen: Läuferin unterbricht Ultra-Marathon nach 16 Stunden

Tödliche Tragödie auf A57 bei Moers: Taxifahrer rast in Stauende - Quad-Bike-Fahrerin (✝35) schleudert durch die Luft

• Top-News des Tages:

Kinder werfen Stein von A-40-Brücke, weil ein Fahrer ihren Wunsch verweigerte

Küblböck-Drama: Bohlens Reaktion verärgert viele Fans

-------------------------------------

Feuerwehr evakuiert 80 Patienten und Krankenhaus-Mitarbeiter

Aus Sicherheitsgründen mussten etwa 80 Patienten und Mitarbeiter evakuiert werden. „Alle Betroffenen konnten auf andere Stationen verlegt werden“, teilte der Sprecher der Hagener Feuerwehr mit.

Weitere Informationen gibt es hier bei der WP. (ak)

 
 

EURE FAVORITEN

Deshalb gibt es den Aldi-Äquator

Deshalb gibt es den Aldi-Äquator

Beschreibung anzeigen