Fans von Borussia Mönchengladbach plündern Supermarkt in Minden nach Auswärtsspiel in Hannover

Die Polizei musste mit einem Großaufgebot ran.
Die Polizei musste mit einem Großaufgebot ran.
  • Polizeieinsatz nach dem Bundesliga-Spiel
  • Einige Anhänger von Borussia Mönchengladbach feierten den Sieg bei Hannover 96 offenbar zu wild

Minden. Nach dem 1:0-Auswärtssieg ihrer Mannschaft Borussia Mönchengladbach gegen Hannover 96 in der Bundesliga haben einige Fußballfans einen größeren Polizeieinsatz in Minden ausgelöst.

-------------------------------------

• Mehr Themen:

Pyro-Chaos im Nordderby - Werder Bremen gegen Hamburger SV kurz vor dem Abbruch

„Mich kotzt hier alles an!“ Ex-Schalke-Manager Horst Heldt mit Wutausbruch - schmeißt er jetzt hin?

• Top-News des Tages:

Angriff auf Parkdeck in Dortmund: Jugendliche (16) ersticht Mädchen (15)

Tierheim Essen: Obdachlose können ihre Hunde über Nacht abgeben

-------------------------------------

Wie die Polizei mitteilte, nutzten Anhänger der Fohlen am Samstagabend die Wartezeit vor den Umstieg in einen Zug Richtung Heimat für einen Abstecher in einem Supermarkt, in dem einige der über 50 gleichzeitig anwesenden Personen offenbar lange Finger machten: Die Polizei berichtet von "massiven Diebstählen".

Vor allem Alkoholgetränke wurden demnach entwendet, aber auch andere Waren. Trotz der unübersichtlichen Lage konnten die Beamten die Personalien von rund 40 Anhängern aufnehmen. Verletzt wurde niemand. (fs)