Düsseldorf

Europawahl in Düsseldorf: Sensationeller Erfolg für die Grünen

Das sind die Ergebnisse der Europawahl 2019 in Düsseldorf. (Symbolbild)
Das sind die Ergebnisse der Europawahl 2019 in Düsseldorf. (Symbolbild)
Foto: dpa

Düsseldorf. Die Europawahl 2019 findet vom 23. Mai bis zum 26. Mai statt. Alle fünf Jahre können die Unionsbürger ihr Kreuzchen fürs Europa-Parlament setzen.

Wie im bundesweiten Trend konnten die Grünen auch in Düsseldorf kräftig zulegen - und werden wohl stärkste Kraft. Hier die Ergebnisse nach 454 von 454 Bezirken:

  • CDU: 24,7 Prozent
  • SPD: 15,2 Prozent
  • Grüne: 29,2 Prozent
  • AfD: 6,9 Prozent
  • Linke: 4,8 Prozent
  • FDP: 8,5 Prozent
  • Die Partei: 3,0 Prozent

Die endgültigen Ergebnisse in den Kreisen und kreisfreien Städten werden am Tag nach der Wahl ermittelt. Wie die Landeshauptstadt bei der Europawahl 2019 gewählt hat, liest du dann hier am 26. Mai 2019. Ab 19 Uhr werden die ersten Ergebnisse für die einzelnen Städte erwartet.

------------------------------------

• Mehr zur Europawahl 2019:

Warum bei der Europawahl 2019 diesmal alles anders ist

Ist die Europawahl undemokratisch?

Europawahl 2019: Termin, Kandidaten – hier alle Infos

Europawahl 2019: Hier geht's zum Wahlomat

-------------------------------------

Die Ergebnisse der Europawahl 2014 in Düsseldorf

Anders als in fast allen Ruhrgebietsstädten - hier lag die SPD stets vorn - gewann die CDU in Düsseldorf die meisten Wähler - wie bereits bei der vorletzten Wahl 2009. Doch die SPD legte nichtsdestotrotz mächtig zu. Das sind die Ergebnisse der Wahl 2014 in Düsseldorf:

  • CDU: 33,3 Prozent (-3,3 Prozent)
  • SPD: 30,7 Prozent (+9,4 Prozent)
  • Grüne: 12,7 Prozent (-3,1 Prozent)
  • FDP: 6,2 Prozent (- 9,0 Prozent)
  • AfD: 5,7 Prozent (2009 noch nicht gegründet)
  • Andere: 11,4 Prozent (+0,3 Prozent)

Die Wahlbeteiligung lag in Düsseldorf am 25. Mai 2014 bei 53,8 Prozent (+14,3 Prozent). 415.747 Menschen aus Düsseldorf waren wahlberechtigt. (js)

 
 

EURE FAVORITEN